O2 Zentrale München

Probleme mit GSM, UMTS und LTE O2-Netz: Bundesweit Störungen bei Datendiensten

vom 16.04.2013, 10:55

Im Netz von O2 kommt es derzeit bundesweit zu Störungen bei Messaging- und Daten-Diensten. O2 bestätigt dies gegenüber inside-handy.de. Es handele sich jedoch nicht um eine flächendeckende Störung, so Pressesprecher Markus Oliver Göbel: "Es gibt eine Qualitätseinschränkung bei den IP-Diensten unseres Mobilfunknetzes. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung."

Laut den internen Angaben eines O2-Shops ist die Störung in der vergangenen Nacht um 02.10 Uhr aufgetreten und betrifft im gesamten Bundesgebiet die GSM-, UMTS- und LTE-Netze von O2. Überwiegend seien Messaging- und Datendienste betroffen.

Auf Facebook gibt es sowohl Meldungen von O2-Nutzern, die Probleme haben, als auch von Kunden, die ohne Einschränkung mobile Datendienste nutzen können. Die Rückmeldungen der Leser bestätigen also, dass die Probleme bundesweit, aber nicht flächendeckend auftreten.

Bildquelle: O2 | Autor: Andreas Krambrich
News bewerten:
 
10 / 10 - 1 Stimme

Themen dieser News: Telefonica O2

Kommentar schreiben


VERWANDTE NEWS

alle News ansehen

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr