Samsung Galaxy S4 mini

Gerücht Modell-Bezeichnungen aufgetaucht Samsung bestätigt Galaxy S4 Mini

vom 28.03.2013, 18:17 (0)

Die Gerüchte rund um das Samsung Galaxy S4 Mini verdichten sich. In einem ausführlichen Bericht über Samsung lässt das Unternehmen gegenüber der Nachrichtenagentur Bloomberg durchsickern, dass nach dem Marktstart des Samsung Galaxy S4 auch ein Galaxy S4 Mini zu einem späteren Zeitpunkt den Markt bereichern wird. Genauere Angaben wurden dazu aber nicht gemacht. Möglicherweise könnte das S4 Mini noch im zweiten oder dritten Quartal kommen.

Wie die Internetseite Sammobile berichtet, sind auch interne Modellbezeichnungen aufgetaucht. Vermutlich wird es vier verschiedene Versionen des Galaxy S4 Mini geben. Das Modell mit der Bezeichnung GT-I9190 scheint die Standardversion zu sein. Modell GT-I9192 verfügt über eine Dual-SIM-Funktion und LTE gibt es beim Modell GT-I9195. Auch für den chinesischen Markt scheint mit dem Modell GT-I9198 eine Version vorgesehen zu sein.

Anfang der Woche waren bereits erste Fotos eines Samsung Galaxy S4 Mini im Internet aufgetaucht. Das Smartphone soll mit einem 4,3 Zoll großen Super-AMOLED-Display mit einer Pixeldichte von 256 ppi ausgestattet sein. Der Prozessor soll 1,6 GHZ schnell sein und mit zwei Kernen laufen. Als Betriebssystem soll Android 4.2.2 zum Einsatz kommen.

Samsung hat sich auf Anfrage von inside-handy.de nicht zu einem möglichen Starttermin geäußert.

Bildquelle: sammobile.com | Autor: Katharina Schäfgen
News bewerten:
 

Kommentar schreiben


VERWANDTE NEWS

alle News ansehen