Samsung Galaxy S4 mini

Gerücht Möglicher Start im Sommer Samsung Galaxy S4 mini gesichtet

vom 25.03.2013, 14:25 (1)

Zahlreiche Gerüchte über das Samsung Galaxy S4 mini sind bereits in Umlauf. Passend zu den Gerüchten sind nun erste Bilder des Gerätes aufgetaucht, berichtet der Blog SamMobile. Demnach kommt das Galaxy S4 mini dem Design seines größeren Geschwistermodells Galaxy S4 sehr nahe. Es soll zudem bereits im Juni oder Juli dieses Jahres auf den Markt kommen.

Angeblich wird das Gerät ein 4,3 Zoll großes Super-AMOLED-Display besitzen mit einer Pixeldichte von 256ppi. Darüber hinaus soll das S4 mini mit Android 4.2.2 laufen sowie einen 1,6 GHz schneller Dual-Core-Prozessor verbaut haben. Das Smartphone wird laut Quelle auch in einer Dual-SIM-Variante erscheinen, so dass es insgesamt zwei Versionen auf dem Markt geben wird. Der Blog beruft sich bei den Informationen auf den Twitternutzer Ermek, der über das sogenannte "Project J" berichtet hat. Dieses Projekt soll mehrere Geräte von Samsung beinhalten, unter anderem auch das Galaxy S4 mini.

Samsung präsentierte das Galaxy S4 letzte Woche in New York, welches mit einem 5 Zoll großen AMOLED Display, einer 13-Megapixel-Kamera und einem Quad-Core-Prozessor kommt.

Samsung Galaxy S4 mini

Angebliche Fotos des Samsun Galaxy S4 mini

Bildquelle: sammobile.com | Autor: Simone Warnke
News bewerten:
 

Kommentar Kommentar schreiben

25.03.2013, 16:59 Uhr
timmay
Das wundert mich ein wenig, dass jetzt schon das 4S Mini auf den Markt kommt, wo doch erst vor wenigen Tagen das S4 vorgestellt wurde... War das beim S3 auch schon so??? Weiter


VERWANDTE NEWS

alle News ansehen