SIM-Karten-Produktion

Nächster SIM-Standard Apple verspricht kostenlose Lizenzen für Nano-SIM

vom 27.03.2012, 18:01 (2)

Nachdem es zuletzt Streit um die Nano-SIM zwischen Apple auf der einen und Nokia, Motorola sowie RIM auf der anderen Seite gab, scheint der iPhone-Hersteller jetzt einen Kompromiss anzustreben. So hat Apple laut Patent-Blogger Florian Müller in einem Brief an die Standardisierungsbehörde ETSI kostenlose Lizenzen für den neuen und erheblich kleineren SIM-Standard in Aussicht gestellt.

Apple scheint also in der Tat nicht an Lizenzgebühren, sondern allein an der Etablierung eines neuen Standards interessiert zu sein. Der sieht eine SIM-Karte vor, die mit 12 x 9 Millimetern rund 30 Prozent kleiner sowie 15 Prozent dünner ist als eine Micro-SIM. Durch die Größenersparnis haben Hersteller zukünftig mehr Platz für andere Bauteile, etwa den Akku oder Speicher.

Zwar steht die Standardisierung durch das ETSI noch aus. Die Mehrheit der europäischen Mobilfunkbetreiber hat sich allerdings schon für den Apple-Entwurf ausgesprochen, und der Widerstand von Nokia und Co. dürfte aufgrund der wegfallenden Gebühren ebenfalls schwinden.

Bildquelle: Giesecke & Devrient | Autor: Oliver Strunk
Flattr this
News bewerten:
 

Kommentare Kommentar schreiben

28.03.2012, 14:41 Uhr
cvp
super Erfindung... und nun wird mehr Giftiges Plastik der Umwelt ausgesetzt. Die jetzigen SIM bzw. microSIM werden dank der nanoSIM, sofern alle Herstellen da mit machen, wieder unbrauchbar und werden auf dem Müll laden und schon wieder wird mehr Müll Produktziert.... solche schöne "Erfindungen", wenn man das so überhaupt nennen darf(**), kommt...[mehr] mal wieder von Apple

(**) eine "neu" Erfindung ist das nicht. Die SIM sieht gleich aus, hat die gleiche Technik und funktioniert genau so gleich wie eine alte SIM Karte. Stück Plastik weniger ist im eigentlich keine neu Erfindung... Aber halt mal... Wir kennen ja von Apple schon länger, die bringen ja gerne alte Sachen als Neu bzw. Feature auf dem Markt. ITS AMAZING !!!


28.03.2012, 8:08 Uhr
iPhone – best phone ever!
Na also! Alles wird gut, aber alle regen sich davor mal kräftig auf. Apple erfindet die Micro-SIM, die Hersteller dürfen sie verwenden und müssen nicht einmal Lizenzgebühren zahlen. Wieder ein vorbildliches Handeln von Apple, wobei ich denke, dass man auf die SIM bald verzichten kann.
 kommentieren

VERWANDTE NEWS

Apple und iOS

Kommentare: 5

23.04.2012 | Gerücht

Nano-Version: Günstiges iPhone kommt dieses Jahr

alle News ansehen

Feedback