Nokia Lumia 900

Insgesamt über 100.000 Entwickler Windows Phone Marketplace erreicht 70.000-Apps-Marke

vom 22.03.2012, 15:31

Im Dezemer 2011 knackte der Windows Phone Marketplace die 50.000-Apps-Marke. Im Januar waren es bereits 60.000 Anwendungen. Wie das Unternehmen laut dem Online-Portal Unwiredview.com beim Launch von Windows Phone in China mitteilte, verfügt der WP-Marktplatz nun über 70.000 Apps.

Die durchschnittliche Anzahl der täglich eingereichten Apps liegt bei 300. In diesem Jahr soll der Marketplace zudem um 28 weitere Länder ausgeweitet werden, so Unwiredview.com unter Berufung auf das chinesischsprachige Portal Tech.sina.com. Damit werden die Windows-Phone-Apps insgesamt in 63 Ländern verfügbar sein.

Insgesamt haben sich über 100.000 Entwickler beim Windows Phone Marketplace registriert. Der Zeitraum der Prüfung einer App wurde auf drei Tage gesenkt. Zwei Drittel der Apps schaffen den Einstieg in den Marketplace beim ersten Mal, heißt es.

 

Bildquelle: Nokia | Autor: Swetlana Soschnikow
News bewerten:
 
9 / 10 - 4 Stimmen

Themen dieser News: Apps

Kommentar schreiben


VERWANDTE NEWS

alle News ansehen

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr