Gerücht Betrieb parallel mit Windows 8 Google bringt Android 5.0 "Jelly Bean" im 2. Quartal

vom 16.02.2012, 10:30 (8)
Android Jelly Bean
Bildquelle: inside-handy.de/h8rnet Flickr

Noch ist Ice Cream Sandwich auf Smartphones eher selten bis gar nicht anzutreffen. Viele Hersteller beschäftigen sich damit, Googles aktuellste Android-Verison auf ihre Geräte zu portieren. Währenddessen plant der Suchmaschinenriese aber weiter und bringt laut dem Branchendienst Digitimes Android 5.0 alias Jelly Bean bereits im zweiten Quartal 2012 auf den Markt. Digitimes beruft sich dabei auf taiwanische Hersteller.

Android 5.0 soll demnach noch vor Microsofts Tablet-OS Windows 8 erscheinen und ebenfalls für den Einsatz auf Tablets optimiert sein. Dabei will Google offenbar auch Chrome-Systemfunktionen in Jelly Bean integrieren, um den Betrieb dualer Betriebssysteme zu ermöglichen.

Hersteller sollen die Möglichkeit bekommen, entweder Android 5.0 auf ihren Geräten vorzuinstallieren, oder Jelly Bean paralell mit Windows 8 laufen zu lassen. Der Nutzer soll, ohne das Gerät herunterzufahren, zwischen den Betriebssystemen wechseln können. Google könnte Android 5.0 auch dazu nutzen, um in den Note- und Netbook-Markt vorzudringen. Eine offizielle Bestätigung seitens des Internetkonzerns zu all dem, gibt es bislang aber nicht. Auch bleibt fraglich ob Microsoft sich damit anfreunden könnte, neben dem eigenen OS, ein anderes Betriebssystem auf Geräten laufen zu lassen.

Stimmen die Angaben der taiwanischen Hersteller auf die Digitimes verweist, würde das Android-Karussell deutlich an Fahrt aufnehmen und sich schneller drehen, als es derzeit der Fall ist. Die Hersteller haben bereits jetzt schon Schwierigkeiten, die verschiedenen Android-Versionen an ihre Smartphones anzupassen und werden zunehmend von Nutzern und Google unter zeitlichen Druck gesetzt. Der Suchmaschinenanbieter würde jedoch den eigenen Rythmus einhalten, und einen Nachfolger für Ice Cream Sandwich in etwa sechs bis sieben Monate nach dessen Erscheinen präsentieren.

Bleibt nur noch die Frage, wie Jelly Bean aussehen wird und welche Features es mit sich bringt. 

Android Zeitleiste

News bewerten:
 

Kommentare Kommentar schreiben

17.02.2012, 11:42 Uhr
der_experte
Zitat: iPhone – best phone ever!
Ich sehe schon, das wird wieder ein riesen Chaos.

ich sehe schon, du hast keine Ahnung...

wartet mal ab, alles nur Spekulationen!!!!

16.02.2012, 17:08 Uhr
Android 4 ever

Zitat:
Ich sehe schon, das wird wieder ein riesen Chaos.


Das erste mal wo ich Dir wirklich Recht geben muss. :D
Denke auch das das viel zu Früh ist. Etliche Hersteller sind ja schon im Ausliefern von Android 4.0 überfordert.
16.02.2012, 16:17 Uhr
Downunder452
Es wird nicht das Nexus bleiben. ich gehe davon aus, dass Motorola auch in Zukunft bevorzugt wird, da es ja seit neustem Google selbst ist
16.02.2012, 14:58 Uhr
Spaceman_AR
Vieleicht geht es auch darum immer mehr leute zum Nexus zu drängen, das höchtswarscheinlich immer als erstes und extra schnell das Update bekommt. Ich sag nur adroidus chaoticut.

Die Herstellern ist das scheinbar auch egal, da ich bis jetzt noch keine Beschwerden gehört habe, was echt peinlich ist, hauptsache Verkaufen, und nach mir die Sinnflut.
16.02.2012, 13:44 Uhr
iPhone – best phone ever!
Ich sehe schon, das wird wieder ein riesen Chaos.
 kommentieren

VERWANDTE NEWS

alle News ansehen