E-Plus Base

Ab 1. Februar E-Plus: Neue Base-Tarife mit Vor- und Nachteilen

vom 20.01.2012, 13:46 (14)

Erst O2, jetzt E-Plus: Deutschlands drittgrößter Mobilfunknetzbetreiber E-Plus hat sein Angebot der Hausmarke Base komplett überarbeitet und fährt zum 1. Februar neue Tarife auf. Die Preise werden zum Teil deutlich fallen, im Vergleich zu den Alttarifen werden aber auch Nachteile sichtbar. So wird es in Zukunft keinen kostenfreien Mein-Base-Basistarif mit Gratis-SMS und -Minuten mehr geben.

"Mein Base Plus"

Das aktuelle Base-Tarifmodell wird demnach ausgemustert und es entsteht "Mein Base Plus". Der neue Kombinationstarif umfasst alle Mobilfunkgespräche in das E-Plus-Netz sowie SMS in alle Netze zum Pauschalpreis von monatlich zehn Euro. Auch bei dem neuen Tarif hat der Kunde die Möglichkeit, zahlreiche Optionen zu dem Grundpaket hinzuzufügen oder abzubestellen. 

Bisher fielen für die Basis-Version des Mein-Base-Tarifs keine monatlichen Grundgebühren an und es gab sogar 30 Minuten sowie 30 SMS ins E-Plus-Netz dazu. Mit "Mein Base Plus" fallen zwar zehn Euro Grundgebühr pro Monat an (240 Euro für eine Vertragslaufzeit von zwei Jahren), allerdings ist der Tarif vergleichsweise auch zehn Euro günstiger. Rechnet man nämlich im aktuellen Modus die SMS Allnet Flat und die Base Flat hinzu, kommt man auf 20 Euro.

Die flexibel wählbaren Optionen für Gespräche in alle Netze bietet "Mein Base Plus" mit deutlich mehr Leistung und zu einem günstigeren Preis. Die Allnet Flat 50 verdoppelt sich für unveränderte fünf Euro monatlich zur Allnet Flat 100. Die Allnet Flat 200 wird zur Allnet Flat 300, kostet mit 15 Euro pro Monat aber fünf Euro weniger als ihre Vorgängerin. Der Preis der Allnet Flat für unbegrenzte deutschlandweite Gespräche ins Festnetz und alle Mobilfunknetze sinkt von 50 auf 30 Euro monatlich. Neu hinzu kommt eine Fremdnetz Flat für die Telefonie in ein anderes deutsches Mobilfunknetz nach Wahl für monatlich zehn Euro.

Standard-Gespräche und SMS teurer

Eine Medallie hat allerdings zwei Seiten: So hebt E-Plus den Preis für Standard-Gespräche deutlich an. Damit kostet die Minute künftig nicht mehr 19 sondern 29 Cent. Auch Kurzmitteilungen werden teurer und kosten ebenfalls 29 Cent. 

"Mein Base Internet" 

Auch für Nutzer von 3G-Tablets hat E-Plus einen neuen Tarif parat: "Mein Base Internet" ist für die reine Datennutzung ausgelegt. Auch hier kostet eine Minute beziehungsweise SMS jeweils 29 Cent. Dafür hat der Basistarif aber keine Grundgebühr. Je nach Nutzungsverhalten können Datenpakete mit unterschiedlichem Volumina hinzugebucht werden: Die "Internet Flat M" (zehn Euro monatlich) bietet 500 Megabyte Inklusiv-Volumen, die Variante "L" (15 Euro im Monat) hält einen Gigabyte bereit, für 20 Euro gibt es die "Internet Flat XL" mit fünf Gigabyte Inklusive. Nach dem Erreichen des jeweiligen Limits wird die Geschwindigkeit auf GPRS-Niveau gedrosselt.

Bildquelle: BASE | Autor: Blasius Kawalkowski
News bewerten:
 

Kommentare Kommentar schreiben

23.01.2012, 19:10 Uhr
ChrisMaster

Zitat:
"Leistung, die woanders mehr kosten!!!"
Aha. Und was ist, wenn ich weder die Base noch die SMS gebrauchen kann?
Ich bin ja gezwungen, 10 Euro für den Qutascht zu zahlen, auch wenn ich das nicht brauche.
Und genau das war bisher einfacher und auch günstiger.
Wenn ich bisher eine Festnetzflat brauche, bi...[mehr]n ich zu base gegangen und habe 10 Euro gezahlt. Jetzt muss ich 20 zahlen.
Wenn ich ein paar Minuten telefoniere pro Monat, bin ich bisher zu Base gegangen und habe 5 Euro gezahlt. nach neuer Rechnung sind das auch 20!
Noch interessanter wird die Rechnung, wenn jemand ne Stunde im Monat telefoniert und ne Inerneflat für sein Smartphone haben will. Alte Rechnung: 15 Euro - neue Rechnung: 25 Euro!
Das macht Sinn!
Nebenbei: Eine Fullflat inkl. Internet für 50 Euro - das geht woanders auch günstiger.
So die riesen Revolution ist das wohl nicht. Schade Base!


Ich finds toll, dass relativ schnell solche Info´s auch an die Verbraucher kommen, nur man sollte nicht sofort alles glauben, bzw. selber noch ein wenig weitersuchen...



Zitat:
"Leistung, die woanders mehr kosten!!!"
Aha. Und was ist, wenn ich weder die Base noch die SMS gebrauchen kann?
Ich bin ja gezwungen, 10 Euro für den Qutascht zu zahlen, auch wenn ich das nicht brauche.
Und genau das war bisher einfacher und auch günstiger.
Wenn ich bisher eine Festnetzflat brauche, bin ich zu base gegangen und habe 10 Euro gezahlt. Jetzt muss ich 20 zahlen.
Wenn ich ein paar Minuten telefoniere pro Monat, bin ich bisher zu Base gegangen und habe 5 Euro gezahlt. nach neuer Rechnung sind das auch 20!


Für diese Beispiel gibt es z.B. auch eine alternative: Der "Mein Base zuhause" - für 10€ hast du deine Festnetzflat und Rufnummer, diese sogar Deutschland weit erreichbar ist, weitere Optionen können auch hier monatlich dazugebucht bzw. kostenfrei abgebucht werden.

Ich persönlich kenne alle Tarifmerkmale des Tarifrelaunches, weil ich für Base arbeite, und ich kenne auch alle anderen Tarife der Konkurrenz und ich kann auch mit ruhigen Gewissen sagen, dass wir uns nicht mit den neuen Tarifen verstecken müssen. In dem Artikel steht schon viel drin, aber noch nicht alles.

Ein schönes Wochenende allen :)
Danke

Genau so ist es !!

Wartet befohr ihr eure kommentare gibt , weil es stimmt nicht was hir so geschrieben wurde !! Mein Kollege(Base) hir hat recht und immer das gerede von BASE ist sooo scheiße.... Es ist immer noch günstig und es wird mehr geboten als was hir preis gegeben wird !!!

Gruß


23.01.2012, 9:30 Uhr
campino84

Zitat:

Und Punkt 3: Ich habe bewusst das Wort Fullflat benutzt! Die Fullflat startet nicht bei 35 sondern bei:
"Kern" 10,- Euro + Fullflat 30,- + Internet 10,- Euro = 50,- Euro.



Dafür hast du früher 70€ gezahlt: AllNet Flat 50€ + SMS Flat 10€ + Internet flat 10 €

Zitat...[mehr]:
Nr 1: Eplus ist das schlechteste Netz in Deutschland!



Darüber kann man streiten...es gibt kein netz was zu 100% flächendeckend ist...ich arbeite selbst in der branche und weiß auch wo welches netz nicht funktioniert...

Zitat:
Am Ende entscheidet sich eh der Verbraucher, was ER für SICH braucht!


:thumbup:
21.01.2012, 21:03 Uhr
HSK

Zitat:
Nr.2: 1&1 29,90 Flat Telefonie und Internet (D2 Netz!)


Yippie ich zahl nur 30€ habe englisches D-Netz und werde wenn ich mehr als 3H am Tag telefonieren außerordentlich gekündigt! Sowas braucht die Welt!!!
Wie viele wurden von 1&1 schon außerordentlich gekündigt?


Zitat:
O2 39,90 Flat Telefonie und Internet plus 150 Sms!



Ja, und?! Bei uns bekommst du dann für 40€ alle Gespräche und alle Sms, wenn ich Internet haben will kommt halt was dazu
Di...[mehr]eses kommt halt was dazu sind schlappe 10 Eus, richtig? Wären wir bei 50 Eus, das kann blau/simyo günstiger wie auch flexibler.


Zitat:

- bei O2 würden um unbegrenzt Sms zu haben auch 10€ dazu kommen. Am Ende entscheidet sich eh der Verbraucher, was ER für SICH braucht!


Liege ich richtig, daß der neue Base pefekt ist für Leute, deren komplettes Umfeld Eplus nutzen und falls nicht, alles per SMS geregelt wird?
Und Menschen, die wirklich und tatsächlich noch jemanden aus anderen Netzen kennen, soll es ja geben, sollten eine der Flats (auch die Flats, die keine Flats sind) buchen sonst wird die nächste Rechnung ungemütlich, richtig?
21.01.2012, 20:08 Uhr
HSK

Zitat:

Am Ende entscheidet sich eh der Verbraucher, was ER für SICH braucht!


... eben, aber auch was er bezahlen kann ohne zur Schuldnerberatung gehen zu müssen.

Wie lange kann man mit 0,29 Cent/Min telefonieren bei einem Stundenlohn von ab 3,50€/Std?

Schade, daß Eplus/Base nicht konsequent nich...[mehr]t nur technisch "hinterherzieht", sondern auch konsequent kundenorientiert ist und bleibt und z.B. auch bei AldiTalk sowie blau&Co das Tarifmikado aufgibt und neue Maßstäbe setzt.
21.01.2012, 18:00 Uhr
Smoke

Zitat:
Nr.2: 1&1 29,90 Flat Telefonie und Internet (D2 Netz!)


Yippie ich zahl nur 30€ habe englisches D-Netz und werde wenn ich mehr als 3H am Tag telefonieren außerordentlich gekündigt! Sowas braucht die Welt!!!

Zitat:
O2 39,90 Flat Telefonie und Internet plus 150 Sms!



Ja, und?! Bei uns bekommst du dann für 40€ alle Gespräche und alle Sms, wenn ich Internet haben will kommt halt was dazu - bei O2 würden um unbegrenzt Sms zu haben auch 10€ dazu komme...[mehr]n. Am Ende entscheidet sich eh der Verbraucher, was ER für SICH braucht!
 kommentieren

VERWANDTE NEWS

E-Plus

Kommentare: 1

28.10.2011

Base startet Auslands-Flat 400

E-Plus

Kommentare: 2

02.08.2012

E-Plus gibt Base ein neues Konzept

alle News ansehen