Das neue iPhone 4

Madvertise-Studie Frankfurt ist Deutschlands iPhone-Hauptstadt

vom 07.04.2011, 18:33 (15)

Apples Kult-Smartphone ist in Frankfurt am Main am beliebtesten. Die Finanzmetropole hat einen iPhone-Anteil von 27,6 Prozent an allen dort ansässigen Nutzern von internetfähigen Mobiltelefonen und ist damit Deutschlands iPhone-Hauptstadt. Das ergab eine Auswertung der Netzzugriffe von Madvertise, einem Netzwerk für mobile Werbung. Nur knapp dahinter liegt Düsseldorf mit 21,7 Prozent.

München und Berlin sind demgegenüber mit 14,86 Prozent und 11,36 Prozent weit abgeschlagen. Schlusslicht bildet Duisburg, wo gerade einmal 1,18 Prozent der Mobilfunknutzer ein iPhone verwenden.

"Die hohe Verbreitung des iPhones in Frankfurt lässt sich mit der Geschäftigkeit der Bankenmetropole erklären", kommentierte Carsten Frien, Geschäftsführer von Madvertise, die Ergebnisse der Studie. Ohne Smartphones und den Zugriff auf das mobile Internet komme in der international und digital vernetzten Geschäftswelt der Finanzmärkte kaum noch jemand aus.

Bildquelle: Apple.com | Autor: Katja Ollech
News bewerten:
 

Kommentare Kommentar schreiben

11.04.2011, 12:24 Uhr
timboo
@Gast über mir

Zitat:
Das
ist Dein Kommentar dazu? Aha. Dass schon mehrfach auf erlogene
Kommentare von ihm hingewiesen wurde scheint Euch nicht zu
interessieren. Dass er sich veraechtlich über andere (aermere) Menschen
aeußert ebenfalls nicht.



Er darf weiterhin hier rumspamen, waehrend anderer Leute harmlose Kommentare geloescht werden.




also ganz ehrlich sowas ist absolut lächerlich...ich wüsste nicht welche
"harmlosen" Kommentare hier gelöscht werden...wenn du schon sagst das
hier von anderen Usern lügen erzählt werden dann würde ich dich bitten
hier nicht selbst irgendwelche Lügengeschichten zu
erzählen...inside-handy.de berichtet über jedes neue Ha...[mehr]ndy was auf den
Markt kommt aber da schreibt keiner einen Kommentar zu weil es ja
anscheinend keinen interessiert...sobald aber über das iPhone berichtet
wird muss jeder seinen Senf dazugeben (siehe deinen Kommentar)...


11.04.2011, 10:45 Uhr
[Gast]
Das ist Dein Kommentar dazu? Aha. Dass schon mehrfach auf erlogene Kommentare von ihm hingewiesen wurde scheint Euch nicht zu interessieren. Dass er sich veraechtlich über andere (aermere) Menschen aeußert ebenfalls nicht.

Er darf weiterhin hier rumspamen, waehrend anderer Leute harmlose Kommentare geloescht werden.

Dein "blabla, mehr a...[mehr]ls nur iPbpe"-Geseiher ist nicht viel wert. JEDE Seite ist groeßer als ein einzelner User. Trotzdem ist es Usus, User, die spamen, andere User denunzieren und/oder Luegen verbreiten zu sperren oder zu löschen. Nur bei Euch scheint eben dieser spezielle User den Segen der Redaktion zu haben. Vermutlich passt die Propaganda desjenigen Euch gerade ganz gut in den (Privat-)Kram. Schliesslich wollt Ihr ja auch dieses Jahr wieder kostenlose Test-iPhones erhalten.

Naja, was solls. Muss halt jeder seine Lehren draus ziehen.

Meine: inside-handy? Danke, aber ab sofort nein danke.
10.04.2011, 17:43 Uhr
Yannick

Zitat:
"Ist euch schon mal aufgefallen, dass zu den Apple Berichten immer die meisten Kommentare dazugeschrieben werden?"

Kein Wunder, wenn man sich eigens einen Forentroll hält, der mit seinem verlogenen, provokanten Geschwätz polemisiert und somit Kommentare und mithin Klicks provoziert.



"Forentr...[mehr]oll" :-) <---Gefällt mir, diese Bezeichnung hab ich noch nicht gehört. Ich hoffe doch, dass inside-handy aus mehr besteht, als bloß einem vielleicht etwas übermotivierten Apple-Liebhaber - und damit genug Grund liefert, öfter vorbeizuschauen...
09.04.2011, 19:08 Uhr
du sagst es! [Gast]
- hast vollkommen recht! Bin selber kaum noch auf inside-handy.de wegen diesem Idioten..
09.04.2011, 15:49 Uhr
[Gast]
"Ist euch schon mal aufgefallen, dass zu den Apple Berichten immer die meisten Kommentare dazugeschrieben werden?"

Kein Wunder, wenn man sich eigens einen Forentroll hält, der mit seinem verlogenen, provokanten Geschwätz polemisiert und somit Kommentare und mithin Klicks provoziert.

Übrigens, jemand schon das hier gesehen?

http://discu...[mehr]ssions.apple.com/thread.jspa?threadID=2792410&tstart=0

Ist sicher ein interessantes "Feature". Gerade in der Bankenmetropole Frankfurt, wo jede Menge sensible Daten verfügbar wären. It's magic!
 kommentieren

VERWANDTE NEWS

E-Plus

Kommentare: 25

28.09.2011

Update Netzprobleme bei E-Plus

alle News ansehen