Android Gingerbread

Gerücht Android 2.3: Es gibt Lebkuchen zum Nikolaustag

Googles Gingerbread soll heute erscheinen

vom 06.12.2010, 12:37 (0)

Passend zum Nikolaustag könnte Google vielen Android-Nutzern ein besonderes Geschenk in die Schuhe stecken. US-Blogs berichten, dass die neueste Version des mobilen Betriebssystems, Android 2.3 alias Gingerbread, noch heute erscheinen wird. Seit Anfang November warten die Android-Fans auf das Release des Froyo-Nachfolgers

Rohan Shavran, der Chef des Unternehmens "Notion Ink" schrieb am Samstag im Blog des Unternehmens: "6th December is another big day for Android and you will find out how fast Notion Ink can work. (Eden is extremely compatible with 2.3)" Auf deutsch heißt das: "Der sechste Dezember ist ein weiterer großer Tag für Android und ihr werdet herausfinden, wie schnell Notion Ink arbeiten kann. (Eden ist extrem kompatibel mit 2.3)"

Der Softwarehersteller Notion Ink steht mit seinem Tablet-PC namens Adam in den Startlöchern. Das Adam-Tablet, eine der meist ersehnten Neuerscheinungen des Jahres, kommt zwischen November 2010 und Januar 2011 auf den US-Markt. Eden ist die Benutzeroberfläche des Tablets.

Die Ankündigung von Notion Ink ist also recht deutlich. Wann das Betriebssystem allerdings die letzten Smartphones und Tablets erreicht ist fraglich. So hat beispielsweise HTC erst letzte Woche angekündigt, das Legend und das Wildfire noch dieses Jahr mit dem Android-2.2-Update zu beliefern. Der Froyo-Nachfolger könnte demnach frühestens Anfang nächsten Jahres erscheinen.

Bildquelle: inside-handy.de mit Material von Google | Autor: Blasius Kawalkowski
News bewerten:
 

Kommentar schreiben


VERWANDTE NEWS

alle News ansehen