Meego Logo

Gerücht Nokia Z500: MeeGo-Tablet im Ovi Store

Weitere Details zu dem Gerät sind bisher unbekannt

vom 02.11.2010, 12:34 (0)

Die Gerüchte um Nokias neuen Tablet-PC nehemen Gestalt an. Wie die Seite Nokiaport.de herausfand, wurde das "Z500" bereits im Ovi Store gesichtet. Mit einem Trick konnte man das Gerät als persönliches Modell auswählen. Mittels einer modifizierten URL erkannte das System das Z500 als Handy und versuchte, passende Software anzuzeigen. Inzwischen hat Nokia reagiert und das Modell aus dem Store entfernt.

Bereits Anfang des Jahres stellte der Mobilfunkriese aus Finnland in Zusammenarbeit mit Intel das Betriebssystem MeeGo vor. Seitdem kreisen die Gerüchte um ein MeeGo-Tablet-PC, das Nokia auf den Markt bringen will.

Nach dem WeTab, das erstmals mit einem Betriebssystem von Nokia und Intel ausgestattet worden ist, wäre das Z500 das zweite Gerät mit einer Software des finnisch-amerikanischen Duos und zugleich das erste MeeGo-Tablet.

Noch gibt es keine weiteren Informationen über Aussehen oder die technischen Details des Z500. Genauso wenig ein Erscheinungsdatum oder Preis zum Nokia-Tablet.

Bildquelle: Meego | Autor: Blasius Kawalkowski
News bewerten:
 

Kommentar schreiben


VERWANDTE NEWS

Nokia

Kommentare: 4

03.08.2010

Video zu Nokias Meego aufgetaucht

alle News ansehen