Simyo bietet künftigen iPad-Besitzern eine Micro-SIM-Karte an.

Simyo bietet ab April Micro-SIM-Karte für Apples iPad

Karte kostet 14,90 Euro - inklusive drei Euro Startguthaben

vom 30.03.2010, 15:03

Der Mobilfunkdiscounter Simyo bietet für Apples iPad ab April eine Micro-SIM-Karte an. Diese kostet 14,90 Euro und enthält drei Euro Startguthaben. Interessenten können sich bei Simyo für einen Newsletter eintragen und werden informiert, sobald die Karte bestellt werden kann. Die Auflage der Micro-SIM-Karten ist vorläufig limitiert.

Wie viele Micro-SIM-Karten der Discounter vorrätig hat, verrät er nicht. Zur Nutzung des mobilen Internets bietet Simyo den Daten-Tarif "Daten-1GB" an. Dieser schlägt mit 9,90 Euro für 30 Tage zu Buche. Zukünftige iPad-Besitzer, die die Micro-SIM-Karte bei dem Mobilfunkdiscounter bestellen, erhalten bei dem zubuchbaren Daten-Tarif fünf Euro Guthaben zusätzlich.  

Wenn die automatische Guthabenaufladung gewählt wird, bekommt der Discounter-Kunde zudem einen Bonus in Höhe von drei Euro angerechnet. Die Tarifoptionen bei Simyo verlängern sich automatisch nach 30 Tagen, wenn der Kunde diese nicht zwei Tage vor Ablauf abbestellt.

Bildquelle: Wikipedia | Autor: Claudia Schäfer
News bewerten:
 
10 / 10 - 1 Stimme

Weitere Informationen zu diesem Thema:

Themen dieser News: Discount-Tarifanbieter

Kommentar schreiben


VERWANDTE NEWS

alle News ansehen

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr