Gerücht Nokia: Bilder eines neuen Modells aus der N-Serie aufgetaucht

Barren-Handy beherbergt 12-Megapixel-Kamera

vom 23.03.2010, 12:24
12 Megapixel Handy von Nokia
Bildquelle: it168.com

Im Februar kursierten bereits Gerüchte über ein neues Handy von Nokia, das mit einer 12-Megapixel-Kamera ausgestattet sein soll: das N8-00. Jetzt sind im Internet erste Bilder aufgetaucht, die ein solches Gerät zeigen. Allerdings handelt es sich dabei nicht um einen Slider mit QWERTZ-Tastatur, wie bislang spekuliert wurde, sondern um ein Barren-Handy.

Auf den Bildern, die die chinesische Internetseite Mobile.it168.com veröffentlicht hat, soll ein Nokia-Handy aus der N-Serie mit integrierter 12-Megapixel-Kamera von Carl Zeiss zu sehen sein, welche mit Autofokus, Xenon-Blitz und LED-Licht ausgestattet sein soll. Das kapazitives Touchscreen-Display soll vier Zoll messen und mit 480 x 800 Pixeln auflösen. Als Betriebssystem soll Symbian 3 zum Einsatz kommen.

Mit an Bord ist auch ein 3,5-Millimeter-Kopfhöreranschluss, neben dem auf den Bildern verschwommen der Schriftzug "HDMI" zu erkennen ist. Ob es sich bei dem abgebildeten Gerät tatsächlich um das Nokia N8-00 handelt, darüber lässt sich lediglich spekulieren. Auch zum Erscheinungstermin des neuen Handy-Modells und seinem Preis ist noch nichts bekannt.

Quelle: Handyforum | Autor: Claudia Schäfer
News bewerten:
 
10 / 10 - 2Stimmen

Themen dieser News: Nokia

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen