Mobilfunk Magazin

Dezember 2006 | Vor Ort

Inside-handy-Fachhandels-Test

Inside-handy-Fachhandels-Test

Menschen Inside-handy-Fachhandels-Test: Die Beratung ist oft zu nachlässig

Kurz vor Beginn der umsatzstärksten Zeit des Jahres stellt sich die oft die Frage, welches Handy der ideale Begleiter für die nächsten Zwei Jahre werden soll. Neben einer Vielzahl von Tests, die kurz vor Weihnachten Orientierung bieten sollen, wird derzeit überall die große Werbetrommel gerührt. Viele Händler bieten das vermeintlich beste Handy zum günstigsten Preis an. Doch wie gut ist die Beratung im Einzelhandel? Kann man sich wirklich darauf verlassen, das ideale Angebot unterbreitet zu bekommen? Wir haben in diesem Herbst wieder Testkäufe in ganz Deutschland durchführen lassen, um die Beratungsqualität zu ermitteln. Das Ergebnis: Immer noch gibt es erhebliche Defizite in der Beratung.

Handy kaufenDie Auswertung der Ergebnisse des Jahres 2006 belegen, dass die Beratungsqualität im deutschen Handyhandel sehr uneinheitlich ist. Wie die Fachleute in einer vom Mobilfunk-Wissens-Portal inside-handy.de in Auftrag gegebenen Studie feststellen mussten, liefert gerade mal ein gutes Drittel der Händler eine umfassende und objektive Beratung.

In immerhin 37 von insgesamt 104 getesteten Shops konnten die Tester das Urteil: "gut oder sehr gut" aussprechen, 53 Shops hingegen erreichten nur ein "zufriedenstellend" oder auch " befriedigend", bei 14 Händlern musste sogar die Note "mangelhaft" gegeben werden.

verwandte News zum Thema