100 %  Empfehlung
eine Stimme
 

Top Features

  • Audio-/ Kopfhörerbuchse: 3.5 mm
  • E-Mail
  • GPS
  • UMTS / HSDPA upload (max)
  • UMTS / HSUPA upload (max)
  • Musik-Player
  • Touchscreen
  • Widgets
  • WLAN
› Datenblatt anzeigen

Daten vergleichen

Wählen Sie weitere Handys zum Vergleich mit: Vodafone 858 Smart

Bild des Vodafone 858 Smart

Preise

der Durchschnittspreis für gebrauchte Geräte liegt bei 19.45 €.

› Preisvergleich öffnen

Für das 858 Smart von Vodafone gibt der Hersteller einen Einführungspreis von 90€ und einen Marktstart mit 2. Quartal 2011 an, es ist momentan nicht erhältlich. Beim 858 Smart handelt es sich um ein Android-Gerät, die aktuell verfügbare Version ist 2.2 Froyo.

Das 2,8Zoll Display löst mit 240 x 320 Pixeln auf. Das Gehäuse besteht größtenteils aus Kunststoff. Das Gerät wiegt 104g und misst 103,8 x 56,8 x 12,6mm. Es ist gemäß IP-Zertifizierung nicht vor Wasser oder Staub geschützt.

Den Takt gibt ein Qualcomm MSM7225 an – eine Single-Core-CPU mit bis zu 528MHz. An internem Speicher sind 130MByte vorhanden, welcher durch microSD-Karten erweiterbar ist.

Der verbaute Akku fasst 1.200mAh.

Das Gerät unterstützt kein LTE. Bluetooth 2.0 ist ebenfalls an Bord. Miracast wird nicht unterstützt.

News: Vodafone 858 Smart

Einsteiger-Smartphone mit Android

Vodafone bringt Smart 2 für 99 Euro

In den nächsten Tagen wird Vodafone mit dem Smart 2 ein günstiges Einsteiger-Smartphone mit Android 2.3.7 in den Handel bringen. Der Nachfolger des 858 Smart soll 99 Euro kosten und konkurriert etwa mit dem Huawei Ascend Y200, das derzeit zum gleichen Preis beim Discounter Lidl erhältlich ist. Bei der Ausstattung liegen beide Geräte gleichauf.

Smartphone-Angebot

Vodafone mit neuen Callya-Tarifen

Der Mobilfunkanbieter Vodafone will seinen Prepaid-Kunden den Umstieg auf ein Smartphone schmackhaft machen. So soll es neben neuen Tarifen die das Surfen zum monatlichen Festpreis ermöglichen Android-Handys bereits ab 100 Euro geben. Zum ersten Mal in Deutschland führt Vodafone mit dem Curve 8520 ein Blackberry-Handy als Prepaid-Modell ein.  

Vodafone 858 Smart

Vodafone präsentiert Android-Smartphone für 90 Euro

Der Mobilfunkanbieter Vodafone hat ein neues, günstiges Android-Smartphone im Angebot. Das Vodafone 858 Smart läuft mit Googles mobilem Betriebssystem Android in der Version 2.2 (Froyo) und hat neben einigen Google-Anwendungen wie Google Mail, Google Maps und Google Talk auch Programme von Vodafone vorinstalliert. Verknüpfungen zu Twitter und Facebook sowie ein Zugang zum Android Market sind ebenfalls auf dem Gerät zu finden.

› Alle News ansehen

Kommentar schreiben

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr