Empfehlung 

Top Features

  • DLNA
  • E-Mail
  • Geotagging
  • GPS
  • UMTS / HSDPA upload (max)
  • UMTS / HSUPA upload (max)
  • Kameraauflösung: 2560x1920
  • Touchscreen
  • Widgets
  • WLAN
  • Mehrfach SIM
› vollständige Daten öffnen

Handys vergleichen

Wählen Sie weitere Handys zum Vergleich mit dem ViewSonic ViewPhone 4s

News zum ViewSonic ViewPhone 4s

Samsung Galaxy S6

Gerücht Neues Samsung-Flaggschiff im Stile des iPhone 4

Über Samsungs Galaxy S6 wurde schon viel berichtet und noch mehr vermutet. Nun werden neue Gerüchte laut, die eine Glasrückseite vermuten. Dass das neue Flaggschiff der Koreaner wohl einen Metallrahmen besitzen wird, kann schon als sicher gelten. Ebenso soll es in zwei Varianten auf den Markt kommen: Eine mit einem herkömmlichen Display und eine mit dem Edge-Display des großen Bruders Note 4 Edge.

2 GB RAM

Apple könnte Arbeitsspeicher im iPhone 6s verdoppeln

Nicht Wenige waren verwundert, als Apple das iPhone 6 und das größere iPhone 6 Plus mit einem Arbeitsspeicher herausbrachte, der genau so groß ist, wie der der Vorgänger - 1 GB. Obwohl Top-Modelle mit Android mit mindestens 2, eher 3 GB RAM laufen, reicht dem neuen iPhones 1 GB um eine flüssige Bedienung zu gewährleisten. Dennoch plant Apple neusten Spekulationen zufolge den Arbeitsspeicher im iPhone 6s zu verdoppeln.

News des Jahres 2014

Sonys nie dagewesenes Smartphone, iPhone-Vergleiche und WhatsApp-Updates

Weder das Apple iPhone 6 noch das Samsung Galaxy S5 landeten dieses Jahr auf dem ersten Platz der meistgelesenen Artikel bei inside-handy.de. Sony sicherte sich mit einem Gerät, dss noch nicht einmal in Deutschland erhältlich ist, die Pole Position. Die Redaktion zeigt in einem kurzen Jahresrückblick, welche Themen ebenfalls eine große Rolle spielten.

Highscreen ICE 2 vorgestellt

Neues Doppel-Display-Smartphone aus Russland

Das Yotaphone 2 wurde gerade erst abgefeiert und die Fachwelt staunte ein wenig über die Möglichkeiten eines zweiten Displays auf der Rückseite des Russen-Telefons. Nun meldet sich eine weitere russische Marke zu Wort und will ebenfalls mit einem zweiten Display Strom sparen. Das Highscreen ICE 2 kommt jedoch nicht mit einem 5 Zoll großen E-Ink-Display und einem Preis von 700, sondern mit einem schmalen Display-Streifen und für knapp 220 Euro.

› Alle News ansehen