Test des Sony Ericsson S500i

Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Test-Fazit

Fazit

Sony Ericsson S500i: zerlegt in Bestandteile

Das Sony Ericsson S500i ist ein besonderes Handy, mit dem der Hersteller nun erstmals ernsthaft die Abteilung der Design-Mobiltelefone vorstößt. So ist das integrierte „Bäumchen-wechsel-Dich-Spiel“ der Themes ein echter Hingucker, auch ist die Optik sehr stylisch, wenn auch nicht immer funktional.
Wirkliche Minuspunkte sind im Gegenzug nicht zu entdecken, verfügt das Telefon doch über alle Ausstattungsmerkmale, die heute von einem Handy erwartet werden: Ob MP3-Player, Digitalkamera, nahezu alles ist dabei. Das einzige Häkchen: Es ist alles nicht immer die Creme-de-la-Creme, sondern gute Mittelklasse. Ob das dann unter dem Strich den Preis von knapp 300 Euro wert ist, sollte jeder für sich selbst entscheiden.

 

Test Gesamtwertung des Sony Ericsson S500i

Gesamtwertung:
Bitte beachten Sie, dass dieses Test-Ergebnis des Sony Ericsson S500i die Meinung des Autors wiederspiegelt. Der Gesamtwert berechnet sich aus den einzelnen Zwischenwerten.
Verpackung & Lieferumfang:
Verarbeitung & Design:
Sprachqualitüt & Empfang:
Display & Kamera:
Bedienung & Menüführung:
Connectivity:
Komfort:

Falsche oder fehlende Angaben zum Sony Ericsson S500i Test?

Wenn Sie einen Fehler finden oder eine Funktion bzw. Daten kennen, die wir bisher nicht recherchieren konnten, so informieren Sie uns bitte und helfen Sie die Daten zu verbessern.

Klicken Sie dafür auf den nachfolgenden Link: Fehler- oder Ergänzungsmeldung