Empfehlung 

Top Features

  • Audio-/ Kopfhörerbuchse: 3.5 mm
  • E-Mail
  • Instant Messaging
  • Kameraauflösung: 2048x1536
› vollständige Daten öffnen

Handys vergleichen

Wählen Sie weitere Handys zum Vergleich mit dem Sony Ericsson txt

News zum Sony Ericsson txt

E-Ink-Reader- Einsteigermodell

PocketBook Basic 2 vorgestellt

Der viertgrößte E-Ink-Reader-Hersteller PocketBook hat mit dem Basic 2 ein neues Einsteigermodell auf den Markt gebracht. Das 6-Zoll große PocketBook verfügt über einen 1-GHz-Prozessor und einen Arbeitsspeicher von 256 MB. Für mehr Lesevergnügen kann per Micro-SD-Karte der 4 GB große interne Speicher um weitere 32 GB erweitert werden.

Touchscreen ersetzt physische Tasten

Abgeschoben: Slider-Smartphones im Abseits

Mindestens einmal im Jahr präsentieren Smartphone-Hersteller wie Apple, Samsung oder HTC ein neues Flaggschiff. Dabei haben alle Top-Modelle eines gemeinsam: Einen Touchscreen. Nur selten wird hierzulande ein Slider-Smartphone mit QWERTZ-Tastatur vorgestellt - und wenn, dann ist es noch lang kein Highend-Gerät. HTC hat bereits angekündigt, aus designtechnischen Gründen auf eine physische Tastatur in kommenden Smartphones komplett zu verzichten.

Top-News im Juni

iPhone-Spekulationen, Nokias Neuausrichtung und neue Sony-Ericsson-Modelle

Die Gerüchte um das kommende iPhone-Modell nehmen langsam Form an. Kein Wunder also, dass die News über die mögliche neue Formgebung des Smartphones die meistgelesene News im Juni war. Doch auch andere Hersteller sorgten mit neuen Geräten für großes Interesse unter den inside-handy.de-Lesern in diesem Monat. Mehr dazu in der Übersicht zu den Top-News im Juni.

Xperia Ray, Xperia Active und Txt

Sony Ericsson mit drei neuen Modellen

Sony Ericsson erweitert seine Xperia-Reihe, auf der diesjährigen Communicasia präsentiert das schwedisch-japanische Joint-Venture  drei neue Geräte. Darunter zwei Android-Geräte namens Xperia Ray und Xperia Active sowie ein Feature-Phone mit der Bezeichnung Sony Ericsson Txt.

› Alle News ansehen