Test des simvalley MOBILE XL-915

Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Test-Fazit

Sprachqualität & Empfang

Gerade für ein Seniorenhandy ist die Qualität der Ausgabe enorm wichtig. Die Sprachqualität des Dual-Band Gerätes wurde im O2-Netz getestet und ist als gut einzustufen. Auf mittlerer Lautstärke ist die Ausgabe klar und deutlich. Nur auf höchster Lautstärke sind gelegentliche minimale Verzerrungen bei „s“-Lauten zu vernehmen. Die Ausgabe über die Freisprecheinrichtung kann ebenso punkten. Es kam zu keinen Störgeräuschen. Zudem ist die Ausgabe sehr laut, was gerade älteren Menschen gelegen kommt. Der Empfang ist außerdem sehr gut. Der Hersteller gibt eine Standby-Zeit von acht Tagen an. Die Gesprächszeit beläuft sich auf etwas über drei Stunden. Der Wert erscheint ein wenig gering, gerade vor dem Hintergrund, dass ältere Menschen nicht immer dran denken, das Gerät aufzuladen und somit eine längere Akkulaufzeit von Vorteil wäre.

Erfreulich hingegen ist der geringe SAR-Wert von lediglich 0,266 W/Kg.

 

Display & Kamera

simvalley MOBILE XL-915Das 2,2 Zoll große LCD-Display stellt Inhalte monochrom in Weiß-Schwarz dar. Aufgrund der geringen Auflösung sie die einzelnen Bildpunkte sichtbar. Die Anzeige ist hell und reicht für die vorhandenen Funktionen aus. Auch unter freiem Himmel lässt sich noch alles gut auf dem Display erkennen. Nur bei direkter Sonneneinstrahlung wird es gewohnt schwer, das Display richtig abzulesen. Der LCD-Kontrast kann manuell festgelegt werden, genauso wie die Abschaltzeit des Displays.

 
 

Kommentar zum simvalley MOBILE XL-915 Test schreiben

Falsche oder fehlende Angaben zum simvalley MOBILE XL-915 Test?

Wenn Sie einen Fehler finden oder eine Funktion bzw. Daten kennen, die wir bisher nicht recherchieren konnten, so informieren Sie uns bitte und helfen Sie die Daten zu verbessern.

Klicken Sie dafür auf den nachfolgenden Link: Fehler- oder Ergänzungsmeldung