• 1/14
    Samsung Galaxy Express
  • 2/14
    Galaxy Express
100 %  Empfehlung
eine Stimme
 

Handyversicherung

Handyversicherung

Das Samsung Galaxy Express einfach und günstig gegen Displaybruch, Diebstahl, Wasserschäden und mehr schützen - hier gibt es die passende Versicherung von inside-handy.de.

› Zur Handyversicherung

Top Features

  • NFC
› Datenblatt anzeigen

Daten vergleichen

Wählen Sie weitere Handys zum Vergleich mit: Samsung Galaxy Express

Bild des Samsung Galaxy Express

inside-handy.de Testbericht

positives über das Samsung Galaxy Express
  • Schneller Prozessor
  • Gute Verarbeitung
negatives über das Samsung Galaxy Express
  • Mittelmäßige Display-Auflösung
  • Rutschige Rückseite
› vollständigen Test lesen

Für das Galaxy Express von Samsung gibt der Hersteller einen Einführungspreis von 349€ und einen Marktstart mit 03/2013 an, es ist momentan nicht erhältlich. Beim Galaxy Express handelt es sich um ein Android-Gerät, die aktuell verfügbare Version ist 4.1.2 Jelly Bean.

Das 4,5Zoll Display löst mit 480 x 800 Pixeln auf. Das Gehäuse besteht größtenteils aus Kunststoff und Polycarbonat. Das Gerät wiegt 138g und misst 132 x 69 x 9,3mm. Es ist gemäß IP-Zertifizierung nicht vor Wasser oder Staub geschützt.

Den Takt gibt ein Qualcomm Snapdragon 400 Krait an – eine 32 Bit Dual-Core-CPU mit bis zu 1.200MHz, der 1GByte zur Seite stehen. An internem Speicher sind 8GByte vorhanden, welcher durch microSD-Karten erweiterbar ist.

Der verbaute Akku ist austauschbar und fasst 2.000mAh.

Das Gerät unterstützt LTE. Bluetooth 4.0 ist ebenfalls an Bord. Das Gerät ist außerdem NFC-fähig.Miracast wird nicht unterstützt.

Die Hauptkamera an der Rückseite löst mit 2560x1920 (4,9 Megapixel) auf, die Frontkamera mit 1.3 Megapixel.

Daten: Samsung Galaxy Express

Einführungspreis 349 €
Betriebssystem (OS) Android
Display
> Auflösung B x H 480 x 800 Pixel
> Diagonale Zoll 4,5 Zoll
> Typ Super-AMOLED Plus
> Material normales Glas
Gehäusematerial Kunststoff, Polycarbonat
Schutzart -
Prozessor / CPU Qualcomm Snapdragon 400 Krait
Arbeitsspeicher (RAM) 1 GByte
Akku Kapazität 2.000 mAh
Induktives Laden Nein
interner Speicher Ja Größe: 8 GByte
SD-Kartenslot Ja
Mehrfach SIM Nein
Sensoren Beschleunigungssensor, Gyroskop, Kompass, Annäherungssensor, Helligkeitssensor
LED-Benachrichtigungsanzeige Nein
LTE (4G) Ja
USB-Port Ja
NFC Ja
Kameraauflösung 2560x1920 (4,9 Megapixel)
Auflösung (Zweite Kamera) 1280x1024 (1,3 Megapixel)
› komplettes Datenblatt ansehen

Preise des Samsung Galaxy Express

Das Samsung Galaxy Express ist neu zum Preis ab 249.90 € verfügbar und der Durchschnittspreis für gebrauchte Geräte liegt bei 41.00 €.

› Preisvergleich öffnen

News: Samsung Galaxy Express

O2 Blue All-in mit Samsung Galaxy S6 für 1 Euro

Amazon schnürt exklusives O2-Paket mit Sparpotenzial

Dass Amazon auch Mobilfunk-Tarife der Deutschen Telekom und von O2 im Angebot hat, ist schon länger bekannt. Dass aber auch Verträge angeboten werden, die es in dieser Form nur bei Amazon gibt, ist neu. Am Donnerstag bietet Amazon einen solchen Exklusiv-Deal im Rahmen seiner täglichen Blitzpreise an. Die Redaktion von inside-handy.de verrät, was der Tarif beinhaltet und worauf zu achten ist.

Speicher des Galaxy S6 und S6 edge erweitern

Akku-Hülle mit integriertem Micro-SD-Kartenslot

Zum Ärger vieler Samsung-Fans ist der Akku des Galaxy S6 und S6 edge nicht mehr austauschbar und der interne Speicher nicht mehr per Micro-SD-Karte erweiterbar. Incipio hat daher mit dem Offgrid-Case eine besondere Hülle entwickelt, die nicht nur eine zusätzliche Akkuladung von 3.700 mAh besitzt, sondern auch eine Möglichkeit zur Erweiterung des internen Speichers bietet.

Blink im Test

Kamera-Abdeckung für Smartphone, Tablet und Notebook

Praktisch kein Notebook, Tablet oder Smartphone wird noch ohne integrierte Kamera ausgeliefert. Videotelefonate und Selfies sind zu gefragt, als dass die Hersteller sie einfach ignorieren könnten. Die Kehrseite der Medaille: Viele Nutzer fürchten gerade am Notebook, dass Hacker die Kamera nutzen könnten, um heimlich Fotos oder Videos aufzunehmen. Beispiele, wo genau das passierte, gibt es viele. Ein kleines Gadget soll helfen, diese Angst zu nehmen.

Kick-App

Samsung startet eigene Fußball-App

Im Fußball-Weltmeister-Land möchte nun auch Samsung mit der sogenannten Kick-App Fuß fassen. Die Fußball-App steht ab sofort zum kostenlosen Download bei Samsung Galaxy Apps sowie im Google Play Store für viele Galaxy-Smartphones und -Tablets bereit. Vom Prinzip agiert sie dabei ähnlich wie bekannte Sport-Apps wie Kicker, Sport1, Sportschau oder Ran.

› Alle News ansehen

Kommentar schreiben

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr