100 %  Empfehlung
3 Stimmen
 

Top Features

  • Audio-/ Kopfhörerbuchse: 3.5 mm
  • E-Mail
  • UMTS / HSDPA upload (max)
  • Kameraauflösung: 2048x1536
  • Musik-Player
  • Radio
  • RDS
› Datenblatt anzeigen

Daten vergleichen

Wählen Sie weitere Handys zum Vergleich mit: Samsung BeatDisc

Bild des Samsung BeatDisc

Für das BeatDisc von Samsung gibt der Hersteller einen Einführungspreis von 499€ und einen Marktstart mit 2. Quartal 2009 an, es ist momentan nicht erhältlich. Beim BeatDisc handelt es sich um ein Eigenentwicklung-Gerät, die aktuell verfügbare Version ist Disc UI.

Das 2,6Zoll Display löst mit 240 x 400 Pixeln auf. Das Gerät wiegt g und misst 106,8 x 50,9 x 14,7mm. Es ist gemäß IP-Zertifizierung nicht vor Wasser oder Staub geschützt.

An internem Speicher sind 80MByte vorhanden, welcher durch microSD-Karten erweiterbar ist.

Der verbaute Akku fasst 880mAh.

Das Gerät unterstützt kein LTE. Miracast wird nicht unterstützt.

Die Hauptkamera an der Rückseite löst mit 2048x1536 (3,1 Megapixel) auf, die Frontkamera mit 0.0 Megapixel.

News: Samsung BeatDisc

MWC M7600 BeatDJ und M6710 BeatDisc: Neue Samsung-Musikhandys

Samsung trumpft auf dem Mobile World Congress mit einer großen Zahl von neuen Mobiltelefonen auf. Darunter sind auch zwei neue Musik-Handys: Das koreanische Unternehmen stellt mit dem M7600 Beat DJ und dem M6710 Beat Disc ein Touchscreen-Handy und einen Slider vor. Beide Telefonen unterstützen schnelles Internet per HSDPA und verfügen über eine Kamera mit einer Auflösung von drei Megapixeln.

› Alle News ansehen

Kommentar schreiben

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr