67 %  Empfehlung
3 Stimmen
 

Top Features

  • Audio-/ Kopfhörerbuchse: 3.5 mm
  • GPS
  • UMTS / HSDPA upload (max)
  • Kameraauflösung: 2560x1920
  • Autofokus
  • Radio
  • WLAN
› Datenblatt anzeigen

Handys vergleichen

Wählen Sie weitere Handys zum Vergleich mit: Nokia N95

Bild des Nokia N95

Preise

Das Nokia N95 ist neu zum Preis ab 171.89 € verfügbar und der Durchschnittspreis für gebrauchte Geräte liegt bei 38.50 €.

› Preisseite öffnen

Für das N95 von Nokia gibt der Hersteller einen Einführungspreis von 650€ und einen Marktstart mit 1. Quartal 2007 an, es ist momentan nicht erhältlich. Beim N95 handelt es sich um ein Symbian-Gerät, die aktuell verfügbare Version ist OS 9.3.

Das 2,6Zoll Display löst mit 240 x 320 Pixeln auf. Das Gehäuse besteht größtenteils aus Kunststoff. Das Gerät wiegt 120g und misst 99 x 53 x 21mm. Es ist gemäß IP-Zertifizierung nicht vor Wasser oder Staub geschützt.

Den Takt gibt ein ARM 11 an – eine Single-Core-CPU mit bis zu 332MHz, der 64MByte zur Seite stehen. An internem Speicher sind 160MByte vorhanden, welcher durch microSD-Karten erweiterbar ist.

Der verbaute Akku fasst 950mAh.

Das Gerät unterstützt kein LTE. Infrarot ist ebenfalls an Bord. Miracast wird nicht unterstützt.

Die Hauptkamera an der Rückseite löst mit 2560x1920 (4,9 Megapixel) auf, die Frontkamera mit 0.1 Megapixel.

News: Nokia N95

Der Tod eines Klingeltons

Kommentar Der Aufstieg und Fall Nokias

Vor nicht allzu langer Zeit war ein Klingelton, der aus 13 Noten besteht, der Soundtrack der mobilen Revolution. Bis 1998 war er unter dem Namen "Gran Vals" in den Einstellungen aller Nokia-Handys zu finden, ehe man die Melodie in "Nokia Tune" umbenannte. Dieser große Schnipsel der Mobilfunk-Geschichte wurde vom einstigen Weltmarktführer und Innovator in Sachen Design und Technologie populär gemacht - Nokia.

Skype für Symbian-Smartphones von Nokia

Skype ist ab sofort als Applikation für Symbian-Geräte erhältlich. Im Ovi-Store können bislang jedoch nur Besitzer von Nokia-Smartphones die Anwendung für Internettelefonie herunterladen. Wie der finnische Handyhersteller Nokia heute mitteilte, werden Versionen für Sony Ericsson und Geräte anderer Hersteller, die mit dem Symbian-Betriebssystem laufen, jedoch in Kürze folgen.

Fring: Erstmals mobile Video-Telefonie per Skype

Die Applikation Fring, die bislang Services wie ICQ, Facebook und Twitter auf das Handy gebracht hat, ermöglicht nun erstmals Video-Telefonie per Skype. Zwar konnte mit Fring der Voice over IP (VoIP) Dienst Skype mit seinen Funktionen wie Chatten oder Telefonieren schon seit längerem genutzt werden, Video-Telefonie war aber nicht möglich. Im Youtube-Video wird das neue Feature präsentiert.

Riskante Fahrweise per Handy ermitteln

Forscher an der Universität Malaga arbeiten mit "M!copilot" an einer Software, die für mehr Verkehrssicherheit sorgen soll. "Allein dank einem Mobiltelefon mit GPS-Empfänger und Beschleunigungsmesser werden Nutzer in der Lage sein, ihr Fahrverhalten zu bewerten", sagt der "M!copilot"-Entwickler Gerardo Reveriego.

› Alle News ansehen

Erfahrungsberichte: Nokia N95

Super zufrieden

Also ich hab das Handy jetz schon seit 1 Jahr und bin super zufrieden. Ich hatte zwischendurch auch andere Handys aber hab immer wieder zum N95 ...

Empfehlenswert

So nun sind schon 2 Jahre mit meinem n95 vorbei und es steht eine neues an. Jetzt kommt das Problem, das n95 ist von der ausstattung und der Kamera ...

Für ein Businesshandy qulitativ zu schwach

Ich habe mein N95 nun seit einem Jahr und 4 Monaten und bin schwer enttäuscht. Zunächst muß ich eingestehen, dass ich anfänglich nicht in den ...

Im großen und ganzen zufrieden

Ich habe das Nokia N95 seit einem Jahr. Am Anfang war ich sehr zufrieden. Die versprochenen Fehler in der Verarbeitung und die häufigen ...

› Alle Erfahrungsberichte lesen

Kommentar schreiben

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr