80 %  Empfehlung
5 Stimmen
 

Handyversicherung

Handyversicherung

Das Nokia N8 einfach und günstig gegen Displaybruch, Diebstahl, Wasserschäden und mehr schützen - hier gibt es die passende Versicherung von inside-handy.de.

› Zur Handyversicherung

Top Features

  • Audio-/ Kopfhörerbuchse: 3.5 mm
  • GPS
  • Kameraauflösung: 4272x2848
  • Autofokus
  • Gesichtsfelderkennung
  • HDMI
  • WLAN
› Datenblatt anzeigen

Daten vergleichen

Wählen Sie weitere Handys zum Vergleich mit: Nokia N8

Bild des Nokia N8

inside-handy.de Testbericht

› vollständigen Test lesen

Das Nokia N8 ist ein sehr gut verarbeites Smartphone mit kompakten Abmessungen und hervoragenden Materialien. Dieses eines der letzten High-End-Smartphones mit Symbian-Betriebssystem aus dem Hause Nokia hat ein weiteres wirkliches Highlight: die 12 Megapixel-Kamera.

Daten: Nokia N8

Einführungspreis 479 €
Betriebssystem (OS) Symbian
Display
> Auflösung B x H 360 x 640 Pixel
> Diagonale Zoll 3,5 Zoll
> Typ AMOLED
> Material Gorilla-Glas
Gehäusematerial Aluminium, Polycarbonat
Schutzart -
Prozessor / CPU ARM 11
Arbeitsspeicher (RAM) 256 MByte
Akku Kapazität 1.200 mAh
Induktives Laden Nein
interner Speicher Ja Größe: 16 GByte
SD-Kartenslot Ja
Mehrfach SIM Nein
Sensoren Beschleunigungssensor, Annäherungssensor, Helligkeitssensor
LED-Benachrichtigungsanzeige E-Mail, SMS, sonstige Benachrichtigung, verpasste Anrufe
LTE (4G) Nein
USB-Port Ja
NFC Nein
Kameraauflösung 4272x2848 (12,2 Megapixel)
Auflösung (Zweite Kamera) 640x480 (0,3 Megapixel)
› komplettes Datenblatt ansehen

Preise des Nokia N8

Das Nokia N8 ist neu zum Preis ab 239.99 € verfügbar und der Durchschnittspreis für gebrauchte Geräte liegt bei 26.61 €.

› Preisvergleich öffnen

News: Nokia N8

Nokia-Smartphones in Unternehmensfilm

Gerücht Video zu Nokias Vision zeigt drei unbekannte Smartphones

Kaum ein Unternehmen hat sich in den vergangenen Jahren so stark gewandelt wie Nokia. Der ehemalige Handy-Marktführer hat sich spätestens seit der Übernahme von Alcatel-Lucent zu einem führenden Mobilfunk-Infrastrukturanbieter entwickelt. Doch dass das Unternehmen auch den Wiedereinstieg ins Hardware-Geschäft plant, ist ein offenes Geheimnis. In einem neuen Unternehmensfilm sind nun drei unbekannte Smartphones zu sehen.

Pureview-Wissen geht nach Cupertino

Apple schnappt sich Nokias Kameramann

Apple hat einen hochrangigen Mitarbeiter aus Nokias Kamera-Abteilung abwerben und einstellen können. Ari Partinen, der bei den Finnen die Aufsicht über die Lumia-Kameras hatte, gab über Twitter bekannt, ab Juni zum Konkurrenten nach Cupertino zu wechseln.

10-jähriges Jubiläum

Die beliebtesten Handys und News auf inside-handy.de

In den vergangenen zehn Jahren ist die Handy-Datenbank auf inside-handy.de stetig gewachsen und jedes Jahr hatte auch in Sachen News seine eigenen Highlights. Die Redaktion hat in den Tiefen der Datenbank gewühlt und die jeweils beliebtesten Smartphones und News der Jahre 2004 beziehungsweise 2005 bis 2013 hervorgeholt.

Sprachqualität verbessert

Vodafone hat die Einführung von HD-Voice abgeschlossen

Der Mobilfunkanbieter Vodafone hat nach eigenen Angaben den Übertragungsstandard HD-Voice eingeführt. Fast zwei Jahre nachdem die Deutsche Telekom die Sprachqualität in ihrem Netz verbessert hat, zieht der Düsseldorfer Konkurrent jetzt nach. Bei HD-Voice wird der für das jeweilige Gespräch reservierte Frequenzbereich erhöht; so können mehr Informationen pro Sekunde übertragen werden, wodurch es eine merkliche Klangverbesserung geben soll.

› Alle News ansehen

Kommentar schreiben

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr