• 1/14
    Nokia E90
  • 2/14
50 %  Empfehlung
2 Stimmen
 

Handyversicherung

Handyversicherung

Das Nokia E90 einfach und günstig gegen Displaybruch, Diebstahl, Wasserschäden und mehr schützen - hier gibt es die passende Versicherung von inside-handy.de.

› Zur Handyversicherung

Top Features

  • Audio-/ Kopfhörerbuchse: 2.5 mm
  • E-Mail
  • GPS
  • UMTS / HSDPA upload (max)
  • Radio
  • WLAN
› Datenblatt anzeigen

Daten vergleichen

Wählen Sie weitere Handys zum Vergleich mit: Nokia E90

Bild des Nokia E90

inside-handy.de Testbericht

› vollständigen Test lesen

Für das E90 von Nokia gibt der Hersteller einen Einführungspreis von 879€ und einen Marktstart mit 2. Quartal 2007 an, es ist momentan nicht erhältlich. Beim E90 handelt es sich um ein Symbian-Gerät, die aktuell verfügbare Version ist S60 3rd Editon 9.1.

Das Display löst mit 800 x 352 Pixeln auf. Das Gerät wiegt 210g und misst 132 x 57 x 20mm. Es ist gemäß IP-Zertifizierung nicht vor Wasser oder Staub geschützt.

Den Takt gibt ein ARM 11 an mit bis zu 332MHz, dem 128MByte zur Seite stehen. An internem Speicher sind 150MByte vorhanden, welcher durch microSD-Karten erweiterbar ist.

Der verbaute Akku fasst 1.500mAh.

Das Gerät unterstützt kein LTE. Infrarot ist ebenfalls an Bord. Miracast wird nicht unterstützt.

Die Hauptkamera an der Rückseite löst mit 2048x1536 (3,1 Megapixel) auf, die Frontkamera mit 0.1 Megapixel.

Daten: Nokia E90

Einführungspreis 879 €
Betriebssystem (OS) Symbian
Display
> Auflösung B x H 800 x 352 Pixel
> Diagonale Zoll Nicht bekannt Zoll
> Typ TFT
> Material -
Gehäusematerial -
Prozessor / CPU ARM 11
Arbeitsspeicher (RAM) 128 MByte
Akku Kapazität 1.500 mAh
Induktives Laden Nein
interner Speicher Ja Größe: 150 MByte
SD-Kartenslot Ja
Mehrfach SIM Nein
LED-Benachrichtigungsanzeige Nicht bekannt
LTE (4G) Nein
USB-Port Ja
NFC Nein
Kameraauflösung 2048x1536 (3,1 Megapixel)
Auflösung (Zweite Kamera) 320x240 (0,1 Megapixel)
› komplettes Datenblatt ansehen

Preise des Nokia E90

Das Nokia E90 ist neu zum Preis ab 299.00 € verfügbar und der Durchschnittspreis für gebrauchte Geräte liegt bei 22.00 €.

› Preisvergleich öffnen

News: Nokia E90

Skype für Symbian-Smartphones von Nokia

Skype ist ab sofort als Applikation für Symbian-Geräte erhältlich. Im Ovi-Store können bislang jedoch nur Besitzer von Nokia-Smartphones die Anwendung für Internettelefonie herunterladen. Wie der finnische Handyhersteller Nokia heute mitteilte, werden Versionen für Sony Ericsson und Geräte anderer Hersteller, die mit dem Symbian-Betriebssystem laufen, jedoch in Kürze folgen.

Ego-Shooter Quake III läuft auf Symbian-Handys

Dank immer leistungsfähigerer Hardware eignen sich Handys immer besser zum Spielen. Wie viel Rechenpower inzwischen in den mobilen Begleitern steckt, zeigt, dass neuerdings eine Version des Ego-Shooter-Klassikers "Quake III Arena" für S60-Handys verfügbar ist: Wer mag, kann sogar dank Bluetooth-Unterstützung mit Maus und Tastatur zocken.

Multitalent mit zahlreichen Funktionen: Das Ice-Phone

Mit einem Gerätekonzept, das ursprünglich für das britische Militär gedacht war, versucht sich der Hersteller Ice-Phone nun auf dem Privatkundenmarkt: Das Smartphone, von den Entwicklern nicht ganz unberechtigt Micro-Notebook genannt, ist ungefähr so groß wie das Nokia E90, besteht allerdings aus drei Teilen, die sich auf unterschiedlichste Art und Weise zusammenklappen lassen.

Nokia Maps 2.0 zum Download bereit

Die neue Navigationssoftware "Nokia Maps 2.0" steht ab sofort auf der Homepage des Herstellers zum Download bereit. Vor allem für Fußgänger soll die neue Software eine komfortable Navigation im fremden Innenstädten möglich machen. Das Kartenmaterial wird kostenlos angeboten, der Navi-Service kostet allerdings Gebühren. Nicht alle Nokia-Geräte sind für die Software geeignet.  

› Alle News ansehen

Kommentar schreiben

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr