0 %  Empfehlung
eine Stimme
 

Top Features

  • Audio-/ Kopfhörerbuchse: 3.5 mm
  • E-Mail
  • GPS
  • UMTS / HSDPA upload (max)
  • Kameraauflösung: 2048x1536
  • Musik-Player
  • Touchscreen
  • Widgets
  • WLAN
› Datenblatt anzeigen

Daten vergleichen

Wählen Sie weitere Handys zum Vergleich mit: LG Electronics Optimus Me

Bild des LG Electronics Optimus Me

Preise

Das LG Electronics Optimus Me ist neu zum Preis ab 63.90 € verfügbar

› Preisvergleich öffnen

Für das Optimus Me von LG Electronics gibt der Hersteller einen Einführungspreis von 179€ und einen Marktstart mit 13.01.2011 an, es ist momentan nicht erhältlich. Beim Optimus Me handelt es sich um ein Android-Gerät, die aktuell verfügbare Version ist 2.2 Froyo.

Das 2,8Zoll Display löst mit 240 x 320 Pixeln auf. Das Gehäuse besteht größtenteils aus Kunststoff und Polycarbonat. Das Gerät wiegt 110g und misst 108 x 57 x 12,2mm. Es ist gemäß IP-Zertifizierung nicht vor Wasser oder Staub geschützt.

Den Takt gibt ein ARM11 an – eine Single-Core-CPU mit bis zu 600MHz, der 140MByte zur Seite stehen. An internem Speicher sind 140MByte vorhanden, welcher durch microSD-Karten erweiterbar ist.

Der verbaute Akku ist austauschbar und fasst 1.280mAh.

Das Gerät unterstützt kein LTE. Bluetooth 2.1 ist ebenfalls an Bord. Miracast wird nicht unterstützt.

Die Hauptkamera an der Rückseite löst mit 2048x1536 (3,1 Megapixel) auf.

News: LG Electronics Optimus Me

LG spendiert dem G3 offenbar ein 2K-Display

Gerücht LG G3 könnte Ende Juni vorgestellt werden

Wie die Technikseite ZDNet Korea berichtet, soll das LG G3 bereits Ende Juni vorgestellt werden und Anfang Juli im Handel erhältlich sein. Ebenso ist ein Screenshot eines AnTuTu Benchmark-Test aufgetaucht, das ein 2K-Display für das LG G3 vorhersagt.

Die Höllenmaschine unter den Android-Smartphones

Test Testbericht zum LG G2

LG packt in das G2 die aktuell potenteste Hardware und stattet das Top-Smartphone mit durchdachter Software aus. Das Datenblatt strotzt vor Superlativen; doch merkt man diese auch im Alltag? Unser Test zeigt, wie gut das Full-HD-Display des G2 wirklich ist, was es mit dem "Rear Key" auf sich hat und warum das G2 das Zeug dazu hat, das Smartphone des Jahres zu werden.

Mit neuer Android-Version

Gerücht Google: Neues Nexus-Smartphone zum Weihnachtsgeschäft

Dem Portal Android and Me zufolge soll Google bereits im November ein neues Nexus-Smartphone auf den Markt bringen, laut Gerüchten mit einer brandneuen Iteration des Betriebssystems Android - ob es sich dabei um Version 4.2.0 oder direkt 5.0 handelt, ist noch unklar. Allerdings soll erstere bereits getestet werden und neue Features wie einen Multi-User-Login oder verbesserte Kamera- und Mapsfunktionen mitbringen.

Optimus Nexus auf Basis des Optimus G

Gerücht LG produziert neues Nexus-Smartphone

Über den Nachfolger des Samsung Galaxy Nexus wurde in den letzten Tagen viel spekuliert. So war zu lesen, dass Samsung selbst das Nachfolgemodell produzieren wird, während andere Quellen berichteten, dass mit HTC der Hersteller des ersten Nexus-Smartphones von Google ausgewählt wurde. Heute nun wird LG zum wiederholten Male als zumindest einer der nächste Nexus-Hersteller genannt.

› Alle News ansehen

Kommentar schreiben

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr