100 %  Empfehlung
2 Stimmen
 

Top Features

  • DLNA
  • Geotagging
  • GPS
  • Kameraauflösung: 2560x1920
  • WLAN
› Datenblatt anzeigen

Daten vergleichen

Wählen Sie weitere Handys zum Vergleich mit: LG Electronics Optimus L9

Bild des LG Electronics Optimus L9

inside-handy.de Testbericht

positives über das LG Electronics Optimus L9
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Gute Performance
  • Großes IPS Display
negatives über das LG Electronics Optimus L9
  • Leise Freisprecheinrichtung
  • Optik ist sehr Plastik-lastig
  • Display dürfte brillanter sein
› vollständigen Test lesen

Für das Optimus L9 von LG Electronics gibt der Hersteller einen Einführungspreis von 299€ und einen Marktstart mit 4. Quartal 2012 an, es ist momentan nicht erhältlich. Beim Optimus L9 handelt es sich um ein Android-Gerät, die aktuell verfügbare Version ist 4.0 Ice Cream Sandwich.

Das 4,7Zoll Display löst mit 540 x 960 Pixeln auf. Das Gehäuse besteht größtenteils aus Polycarbonat. Das Gerät wiegt 125g und misst 131,9 x 68,2 x 9,1mm. Es ist gemäß IP-Zertifizierung nicht vor Wasser oder Staub geschützt.

Den Takt gibt ein Qualcomm Snapdragon M7225A an – eine 32 Bit Dual-Core-CPU mit bis zu 1.000MHz, der 1GByte zur Seite stehen. An internem Speicher sind 4GByte vorhanden, welcher durch microSD-Karten erweiterbar ist.

Der verbaute Akku ist austauschbar und fasst 2.150mAh.

Das Gerät unterstützt kein LTE. Bluetooth 3.0 ist ebenfalls an Bord. Das Gerät ist außerdem NFC-fähig.Miracast wird nicht unterstützt.

Die Hauptkamera an der Rückseite löst mit 2560x1920 (4,9 Megapixel) auf, die Frontkamera mit 0.3 Megapixel.

Preise des LG Electronics Optimus L9

Das LG Electronics Optimus L9 ist neu zum Preis ab 119.95 € verfügbar

› Preisvergleich öffnen

News: LG Electronics Optimus L9

Jelly Bean, KitKat und Co.

Welche Smartphones wann ein Android-Update erhalten

Auf mehr als zehn Updates hat es das mobile Betriebssystem Android im Laufe seiner über 5-jährigen Geschichte gebracht. Viele Hersteller kommen mit den Updates nicht hinterher oder vernachlässigen einzelne Modelle. Welche Smartphones mit welcher Android-Version ausgestattet sind, ob überhaupt noch ein Update folgt und wann die neue Version zu erwarten ist, verrät die aktuelle Tabelle der Android-Updates von inside-handy.de.

Stiftung Warentest

Galaxy S4 bestes Smartphone, S3 mini Preis-Leistungs-Sieger

Gute Smartphones gibt es ab 100 Euro. Das findet zumindest die Stiftung Warentest in ihrem aktuellen Preis-Leistungs-Vergleich. Das Samsung Galaxy S3 mini geht in dieser Kategorie als Sieger hervor. Auch in der Kategorie "Bestes Smartphone" belegt Samsung die ersten vier Plätze der Top 5.

Testbericht zum Mittelklasse-Androiden

Test LG Optimus L9 2: Akku-Wunder mit mäßiger Kamera

Mehr Komfort im Alltag verspricht LG den Nutzern des LG Optimus L9 2. Mit einem Preis von rund 250 Euro gliedert sich das Gerät in der oberen Smartphone-Mittelklasse ein. Der zusätzliche Alltagskomfort soll über eine Fernbedienungs-Funktion und Extra-Features wie QuickSlide, QuickTranslator und QuickMemo sichergestellt werden. Die meisten "quicken" Extras überzeugen im Praxistest tatsächlich, die Schwachstellen verbergen sich an anderer Stelle.

Bei einer Vielzahl von LG-Smartphones

Gerücht LG überspringt Android 4.3 und bringt direkt 4.4 KitKat

Wie die amerikanische Technikseite PhoneArena durch einen anonymen Tippgeber erfahren haben will, soll LG einige seiner Geräte direkt auf Android 4.4 KitKat aktualisieren und ältere Android-Versionen überspringen. Bei einigen Smartphones würde in diesem Fall Android 4.2 und Android 4.3 komplett ausgelassen.

› Alle News ansehen

Videos: LG Electronics Optimus L9

› Alle Videos sehen

Kommentar schreiben

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr