• 1/11
    LG Electronics Optimus L3
  • 2/11
100 %  Empfehlung
eine Stimme
 

Handyversicherung

Handyversicherung

Das LG Electronics Optimus L3 einfach und günstig gegen Displaybruch, Diebstahl, Wasserschäden und mehr schützen - hier gibt es die passende Versicherung von inside-handy.de.

› Zur Handyversicherung

Top Features

  • DLNA
  • E-Mail
  • Geotagging
  • GPS
  • UMTS / HSDPA upload (max)
  • Kameraauflösung: 2048x1536
  • Touchscreen
  • Widgets
  • WLAN
› Datenblatt anzeigen

Daten vergleichen

Wählen Sie weitere Handys zum Vergleich mit: LG Electronics Optimus L3

Bild des LG Electronics Optimus L3

inside-handy.de Testbericht

positives über das LG Electronics Optimus L3
  • Sehr gut verarbeitet
  • Klein und leicht
  • Lange Akkulaufzeit
  • Gute Klangqualität
negatives über das LG Electronics Optimus L3
  • Mäßige Kameraqualität
  • geringe Auflösung
  • kein Headset im Lieferumfang
› vollständigen Test lesen

Für das Optimus L3 von LG Electronics gibt der Hersteller einen Einführungspreis von 149€ und einen Marktstart mit 1. Quartal 2012 an, es ist momentan nicht erhältlich. Beim Optimus L3 handelt es sich um ein Android-Gerät, die aktuell verfügbare Version ist 2.3.6 Gingerbread.

Das 3,2Zoll Display löst mit 240 x 320 Pixeln auf. Das Gehäuse besteht größtenteils aus Kunststoff. Das Gerät wiegt 103g und misst 102,6 x 61,3 x 11,9mm. Es ist gemäß IP-Zertifizierung nicht vor Wasser oder Staub geschützt.

Den Takt gibt ein Qualcomm Snapdragon MSM7225A an – eine Single-Core-CPU mit bis zu 800MHz, der 384MByte zur Seite stehen. An internem Speicher sind 1GByte vorhanden, welcher durch microSD-Karten erweiterbar ist.

Der verbaute Akku ist austauschbar und fasst 1.500mAh.

Das Gerät unterstützt kein LTE. Bluetooth 3.0 ist ebenfalls an Bord. Miracast wird nicht unterstützt.

Die Hauptkamera an der Rückseite löst mit 2048x1536 (3,1 Megapixel) auf.

Daten: LG Electronics Optimus L3

Einführungspreis 149 €
Betriebssystem (OS) Android
Display
> Auflösung B x H 240 x 320 Pixel
> Diagonale Zoll 3,2 Zoll
> Typ TFT
> Material normales Glas
Gehäusematerial Kunststoff
Schutzart -
Prozessor / CPU Qualcomm Snapdragon MSM7225A
Arbeitsspeicher (RAM) 384 MByte
Akku Kapazität 1.500 mAh
Induktives Laden Nein
interner Speicher Ja Größe: 1 GByte
SD-Kartenslot Ja
Mehrfach SIM Nein
Sensoren Beschleunigungssensor
LED-Benachrichtigungsanzeige Nein
LTE (4G) Nein
USB-Port Ja
NFC Nein
Kameraauflösung 2048x1536 (3,1 Megapixel)
Auflösung (Zweite Kamera) Nicht bekannt
› komplettes Datenblatt ansehen

Preise des LG Electronics Optimus L3

Das LG Electronics Optimus L3 ist neu zum Preis ab 45.00 € verfügbar und der Durchschnittspreis für gebrauchte Geräte liegt bei 49.99 €.

› Preisvergleich öffnen

News: LG Electronics Optimus L3

Jelly Bean, KitKat und Co.

Welche Smartphones wann ein Android-Update erhalten

Auf mehr als zehn Updates hat es das mobile Betriebssystem Android im Laufe seiner über 5-jährigen Geschichte gebracht. Viele Hersteller kommen mit den Updates nicht hinterher oder vernachlässigen einzelne Modelle. Welche Smartphones mit welcher Android-Version ausgestattet sind, ob überhaupt noch ein Update folgt und wann die neue Version zu erwarten ist, verrät die aktuelle Tabelle der Android-Updates von inside-handy.de.

Jede Woche attraktive Preise

Smartphone-Verlosung auf inside-handy.de

Heute startet der große Gewinnspiel-Marathon auf inside-handy.de. Jede Woche kann man ab sofort bis Weihnachten eines von vielen Top-Smartphones gewinnen. Den Anfang macht die Optimus-LII-Reihe, die LG Electronics zur Verfügung stellt: Sowohl das L3 2 als auch das L5 2 sowie das L7 2 liegen im Lostopf.

Günstige Einsteiger-Smartphones

Video Sony Xperia E, Samsung Galaxy Young Duos und LG Optimus L3 II im Vergleich

Im Smartphone-Einstiegssektor sind mittlerweile auch namhafte Hersteller verstärkt vertreten. Die Zeiten, in denen einigermaßen funktionstüchtige Smartphones mindestens 250 Euro gekostet haben, sind vorbei. inside-handy.de hat den Videovergleich mit dem LG Optimus L3 II, dem Sony Xperia E und dem Samsung Galaxy Young Duos gemacht.

Neue Modelle der L-, F- und G-Reihe

MWC LG setzt auf breite Produktpalette und LTE

Im Rahmen des Mobile World Congress hat LG seine aktuelle Smartphone-Palette für den deutschen Markt vorgestellt. Im Mittelpunkt steht das neue Premium-Smartphone Optimus G. Einen weiteren Schwerpunkt bilden weitere Geräte mit LTE-Technologie. Abgerundet wird das Portfolio mit den günstigeren Smartphones der L-Reihe. Einige Modelle, die LG in Barcelona mit im Gepäck hat, werden Kunden in Deutschland allerdings nicht zu Gesicht bekommen.

› Alle News ansehen

Kommentar schreiben

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr