67 %  Empfehlung
3 Stimmen
 

Features

Alle Informationen zum ImCoSys Smartphone finden Sie in unserem Datenblatt.

› Datenblatt anzeigen

Handys vergleichen

Wählen Sie weitere Handys zum Vergleich mit: ImCoSys Smartphone

Bild des ImCoSys Smartphone

Für das Smartphone von ImCoSys gibt der Hersteller einen Einführungspreis von 306€ und einen Marktstart mit Juni 2006 an, es ist momentan nicht erhältlich. Beim Smartphone handelt es sich um ein Linux-Gerät, die aktuell verfügbare Version ist Embedded Linux.

Das Display löst mit 240 x 320 Pixeln auf. Das Gerät wiegt 135g und misst 125 x 64 x 18mm. Es ist gemäß IP-Zertifizierung nicht vor Wasser oder Staub geschützt.

Den Takt gibt ein TI OMAP 730 an mit bis zu MHz. An internem Speicher sind 64KByte vorhanden, welcher durch microSD-Karten erweiterbar ist.

Der verbaute Akku fasst 1.200mAh.

Das Gerät unterstützt kein LTE. Miracast wird nicht unterstützt.

Die Hauptkamera an der Rückseite löst mit - auf.

News: ImCoSys Smartphone

LG G Flex 3

Gerücht LGs künftiges Flaggschiff wird im Frühjahr 2016 erwartet

Neuesten Gerüchten zufolge soll LG an einem weiteren Modell der G-Flex-Reihe arbeiten. Wie es heißt, soll das Smartphone mit dem Namen LG G Flex 3 bereits im März des kommenden Jahres ins Rennen geschickt werden und zahlreiche Hardware-Verbesserungen im Vergleich zu seinem Vorgänger erhalten. Es wird jetzt schon als Konkurrent für das Samsung Galaxy S7 gehandelt.

Blackberry Passport Silver Edition

Gerücht Blackberry Dallas bekommt einen neuen Namen

Zunächst als Blackberry Oslo, dann als Blackberry Dallas bekannt - so oder so scheint ein neues Smartphone aus Kanada im Anflug zu sein. Wie der Blackberry-Blog Crackberry aktuell berichtet, soll das neue Blackberry-Smartphone nun auch einen neuen, finalen Namen erhalten haben. Mit dem Namen ''Blackberry Passport Silver Edition'' weist es sich künftig offiziell als ein neues Passport-Modell aus.

Android 5.1 Lollipop

Update für das Sony Xperia Z3 Compact verfügbar

Vor etwa zehn Tagen gab Sony bekannt, dass man ab sofort damit beginnt, das Update auf Android 5.1 Lollipop an das Z3, Z3 Compact, Z3 Tablet Compact, Z2 und Z2 Tablet zu verteilen. Am heutigen Freitag erreichte das Update nun zumindest schon das Sony Xperia Z3 Compact, das die inside-handy.de-Redaktion nutzt.

Drillisch Quartalszahlen

Mehrmarken-Strategie bringt 88.000 neue Kunden

Der Mobilfunk-Konzern Drillisch hat das zweite Quartal mit einem Wachstum von 88.000 Kunden abgeschlossen. Das geht aus den vorläufigen Geschäftszahlen für den Zeitraum zwischen April und Juni hervor, die am Freitagnachmittag veröffentlicht wurden. Insbesondere mit klassischen Smartphone-Tarifen mit monatlichen Inklusivvolumina konnte das Unternehmen punkten.

› Alle News ansehen

Kommentar schreiben

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr