100 % Empfehlung 

Handys vergleichen

Wählen Sie weitere Handys zum Vergleich mit dem HTC Desire

Das HTC Desire, das als verbesserte Version des Google Nexus One gilt, war im Jahr 2010 das erste Modell der Desire-Seire. Das Desire verfügt über einen Snapdragon 1-Gigahertz Prozessor, 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus und 720p Video-Aufnahme.

News zum HTC Desire

HTC Sync Manager

Ausprobiert: iPhone-Daten auf HTC Desire Eye synchronisieren

iOS, Android, Windows Phone: Wenn es ums Betriebssystem geht, ist die Auswahl nicht gerade üppig. Die Hersteller wollen ihre Kunden im eigenen Ökosystem halten und machen es nicht leicht, das System zu wechseln. HTC versucht, Abhilfe zu schaffen und eine schnelle und komfortable Lösung bereitzustellen, um die Daten von iTunes aufs HTC zu bugsieren. Wie sich die Funktion Sync Manager in der Praxis schlägt, hat inside-handy.de ausprobiert.

Neue HTC-Kamera-Funktionen

HTC-Kamera-App im Play Store verfügbar

HTC erweitert sein verfügbares Software-Paket im Google Play Store um eine weitere wichtige App: Ab sofort steht allen HTC-Smartphone-Besitzern die HTC-Kamera-App zum Download parat.

HTC Desire Eye im Test

Test George Orwell im Taucheranzug

Beim Kontakt mit dem HTC Desire Eye kommt sofort eine Assoziation auf: Das Gefühl, beobachtet zu werden wie in George Orwells "1984" geht im ersten Moment durch den Kopf. Die beiden LEDs an der Front machen es nicht besser, jedoch bleibt der allmorgendliche Befehl zum Frühsport aus und man gewöhnt sich an die riesige Kamera im Desire Eye. Ob es mehr drauf hat als ein beklemmendes Gefühl zu bereiten, wird im Test von inside-handy.de geklärt.

HTC Desire Eye im Hands-On

Sportlicher Zyklop mit außergewöhnlicher Haptik

Das HTC Desire Eye wurde Anfang Oktober in New York vorgestellt und richtet sich an eine sportliche, junge und dynamische Zielgruppe. Das Besondere ist die Selfie-Kamera, die mit einem 13 Megapixel großen Sensor und einigen ungewöhnlichen Funktionen aufwartet. Wer jetzt erwartet, dass sich HTC mit einer dicken Frontkamera zufrieden gibt, wird enttäuscht: Das Desire Eye hat Flaggschiff-Werte zu bieten und lässt sich diese mit knapp 530 Euro gut bezahlen.

› Alle News ansehen

Erfahrungsberichte zum HTC Desire

flexibilität iun allen klassen

hallo, ich habe das desire nach 3 anderen HTC Handys(TD2,T HD) für 150 gebr. gekauft. In der version mit android 2.3.3 war das teil schon ...

begeistert

nach 1 1/2 jahren ausgiebigen testens , flashens täglichen benutzens muss ich sagen , es ist noch gut beisammen , selbstverständilich hat es auch ...

Andauernder Absturz bei Intensiver Nutzung

Ich habe jetzt das zweite HTC Desire. Das erste ist nach ca. 3 Monaten immer wieder ausgefallen, wenn ich es intensiv genutzt habe. Mein ...

fast ein Knaller

ich bin fast restlos begeistert, die Bedienung leicht verständlich und logisch. Man kann sehr viel nach seinen pers. vorlieben einstellen. Es macht ...

› Alle Erfahrungsberichte lesen