News - Dell Flash (100 Beiträge)

Der langsame Tod des Flash Players setzt sich fortMozilla Firefox

Abgang einer Legende: Am 20. Juli wurde ein weiter Sargnagel des Adobe Flash Player eingeschlagen. Totengräber war dieses Mal Mozilla. Wie das Unternehmen in einem Blog-Eintrag mitteilte, werden in den nächsten Monaten immer mehr Inhalte, die das Flash-Plugin nutzen, geblockt. 2017 soll die Funktion dann nur noch mit ausdrücklicher Erlaubnis auf Webseiten funktionieren.

Soviel Smartphone gab es für unter 100 Euro selten zuvorZTE ZMAX Pro

Mit günstigen Smartphones ist ZTE bekannt geworden – in Deutschland unter anderem in Kooperation mit Base. Wirklich hochwertig haben sich die Handys des chinesischen Herstellers aber selten angefühlt. Das soll sich in Zukunft ändern. Nicht nur bei hochpreisigen Modellen, sondern auch im Discount-Segment. Mit dem ZMAX Pro wurde ein erster Vertreter nun vorgestellt.

Samsung stellt Nachfolger der microSD-Karte vorUFS-Speicherkarten

Der Nachfolger der microSD-Karte wurde von niemand Geringerem als Samsung selbst vorgestellt. Die kleinen UFS-Chips sollen Daten mit der fünffachen Geschwindigkeit von microSD-Karten lesen können. Zudem soll die neue Speicherkarten-Generation bis zu 256 GB fassen. Preise und Verfügbarkeit nannte Samsung allerdings noch nicht.

Phablet mit Riesen-Akku erregt AufmerksamkeitBLU Energy XL

Will man in der heutigen Zeit ein neues Handy auf den Markt bringen und man ist zufällig keiner der üblichen Verdächtigen, dann ist Ideenreichtum gefragt. Um Highlights, die das eigene Produkt von der Masse abheben oder Lösungen für klassische Probleme anbieten, kommt man fast nicht herum. Der in Miami ansässige Hersteller BLU hat das Augenmerk auf den Akku gelegt.

Renderbilder zeigen die neuen Google-SmartphonesNexus Marlin und Sailfish

Google setzt vermutlich mit seinen neuen Nexus-Geräten auf ein komplett neues Design. Renderbilder zeigen jetzt die neuen von HTC gebauten Smartphones Nexus Marlin und Sailfish. Dabei fällt besonders die halbe Glas- oder Kunststoffabdeckung ins Auge, die auf eine neue Technologie für die Google-Geräte schließen lässt.

 Aktuelles Multimedia-Phablet für 220 EuroLG Stylus 2 günstig kaufen

So groß und doch so günstig: Das Mittelklasse-Phablet LG Stylus 2 ist aktuell für einen Tiefpreis von 220 Euro beim Preisvergleichsportal guenstiger.de  zu finden. Das Gerät richtet sich vor allem an Fans von Eingabestiften, die auch Stylus genannt werden, und verfügt über ein passables Preis-Leistungs-Verhältnis.

Notfall-Update jetzt verfügbarAdobe Flash Player

Mit einem Update auf die Version 22.0.0.192 schließt Adobe gravierende Sicherheitslücken im eigenen Flash Player, darunter mehrere kritische Lücken. Adobe rät dringend zu sofortigem Update, da bereits ein Exploit einer solchen Schwachstelle in Umlauf sei und gezielte Attacken ausführen könne.

Mittelklasse-Smartphone mit Doppel-AndroidCoolpad Torino

Mit dem Torino bringt der chinesischer Hersteller Coolpad ein weiteres Smartphone auf den Markt, das mit einem doppelten Android-Betriebssystem punkten will. Coolpad nennt diese Verfügbarkeit von zwei Android-Installationen in einem Gerät "Dual Space". Während das Coolpad Max noch mit einer ambitionierteren Ausstattung punkten konnte, soll das Coolpad Torino vor allem mit seinem Preis überzeugen.

Das Spitzenmodell wird wohl günstiger als angenommenOnePlus 3

Neue Angaben über den Preis des OnePlus 3 lassen aufhorchen: Das Spitzenmodell, das vermutlich in sechs verschiedenene Ausführungen auf den Markt kommen soll, wird zudem auch noch günstiger als bisher angenommen. Ein Insider verrät, dass das günstigste Modell wohl umgerechnet 270 Euro kosten wird. Er schätzte auch gleich die gesamte Preisspanne der sechs geplanten Modelle ein. 

Neues Mittelklasse-Phablet für Multimedia-FansLG Stylus 2 Plus

LG hat in Taiwan sein neues Smartphone LG Stylus 2 Plus auf den Markt gebracht. In Kürze soll das Smartphone auch global und damit wohl auch in Deutschland verfügbar sein. Das Gerät führt die Stylus-Reihe großer Smartphones fort und soll sich vor allem an Multimedia-Fans richten.

Falsche oder fehlende Angaben im Datenblatt (Dell Flash)?

Wenn Sie einen Fehler finden oder eine Funktion bzw. Daten kennen, die wir bisher nicht recherchieren konnten, so informieren Sie uns bitte und helfen Sie die Daten zu verbessern.

Klicken Sie dafür auf den nachfolgenden Link:

Fehler- oder Ergänzungsmeldung

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr