0 %  Empfehlung
eine Stimme
 

Top Features

  • Audio-/ Kopfhörerbuchse: 3.5 mm
  • Geotagging
  • GPS
  • Kameraauflösung: 2560x1920
  • Autofokus
  • HDMI
  • Touchscreen
  • WLAN
› Datenblatt anzeigen

Handys vergleichen

Wählen Sie weitere Handys zum Vergleich mit: ACER Stream

Bild des ACER Stream

Preise

Das ACER Stream ist neu zum Preis ab 81.00 € verfügbar und der Durchschnittspreis für gebrauchte Geräte liegt bei 24.00 €.

› Preisseite öffnen

Für das Stream von ACER gibt der Hersteller einen Einführungspreis von 475€ und einen Marktstart mit 3. Quartal 2010 an, es ist momentan nicht erhältlich. Beim Stream handelt es sich um ein Android-Gerät, die aktuell verfügbare Version ist 2.1 Eclair.

Das 3,7Zoll Display löst mit 480 x 800 Pixeln auf. Das Gehäuse besteht größtenteils aus Kunststoff. Das Gerät wiegt 140g und misst 119,5 x 63 x 11,2mm. Es ist gemäß IP-Zertifizierung nicht vor Wasser oder Staub geschützt.

Den Takt gibt ein Qualcomm QSD 8250 an mit bis zu 1.000MHz, dem 512MByte zur Seite stehen. An internem Speicher sind 2GByte vorhanden, welcher durch microSD-Karten erweiterbar ist.

Der verbaute Akku fasst 1.400mAh.

Das Gerät unterstützt kein LTE. Bluetooth 2.1 ist ebenfalls an Bord. Miracast wird nicht unterstützt.

Die Hauptkamera an der Rückseite löst mit 2560x1920 (4,9 Megapixel) auf.

News: ACER Stream

Facebook Update

Nutzer erhalten mehr Kontrolle über ihren Newsfeed

Gute Nachrichten für alle Facebook-Nutzer: Das soziale Netzwerk will seinen Anwendern zugestehen, die Einträge im persönlichen Nachrichten-Stream, der so genannten Timeline, selbst besser bestimmen zu können. Bisher kommt ein Algorithmus zum Einsatz, bei dem Facebook bestimmt, was die Nutzer zu sehen bekommen und welche Nachrichten dem Nutzer vorenthalten werden. Ein Umstand, der von Facebook-Anwendern immer wieder kritisiert wurde.

ZenFone Selfie und Zenpad

Asus kombiniert HTC Desire Eye und LG G4 zum ZenFone Selfie

Der taiwanische Smartphone- und Tablet-Hersteller Asus hat auf der Computex im eigenen Land einige neue Produkte vorgestellt. Neben einer neuen Tablet-Serie, die Asus ZenPad nennt, wurde auch ein neues 5,5-Zoll-Smartphone mit besonderer Kameraausstattung gezeigt. Mit einer zentral verbauten 13-Megapixel-Kamera und manueller Steuerung erinnert das ZenFone Selfie an eine Mischung aus HTC Desire Eye und LG G4.

BQ Aquaris E4.5 Ubuntu Edition im Test

Test Das Abenteuer Menschlichkeit

Ubuntu, was auf Zulu etwa "Menschlichkeit" bedeutet, heißt ein Betriebssystem, das im Linux-Markt seit Jahren den Ton angibt und sich nun anschickt, auch die mobile Welt zu erobern. Ob das gemeinsam mit BQ lancierte Aquaris E4.5 Ubuntu Edition dieses große Wort auch mit Leben zu füllen vermag, oder ob man als Käufer doch eher in die Wüste geschickt wird, offenbart der inside-handy.de-Test.

MixRadio startet auf Android und iOS

Musikstreaming-Dienst öffnet sich für Nutzer jenseits von Windows

Nachdem der Musikstreaming-Deinst MixRadio jahrelang als Alleinstellungsmerkmal für die Windows-Plattform fungierte, ist er nun auch auf iOS- und Android-Geräten zuhause und verspricht kostenlosen Musikgenuss für alle Nutzer.

› Alle News ansehen

Kommentar schreiben

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr