Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Handy Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 23. April 2005, 14:27

HILFE!!! "Phone Freeze - sim nicht verfügbar"

Hab grad zweimal anscheinen einen falschen code eingegebne jetzt steht "Phone Freeze - sim nicht verfügbar, wenden sie sich an den Provider"

Was soll ich denn jetzt machen? Bin voll am verzweifeln!!!

2

Samstag, 23. April 2005, 18:32

Muss man dann nicht seine PUK Eingeben :gruebeln:

XxCartmanxX

inside-handy.de User

Beiträge: 5 371

Wohnort: Gera|Thüringen

  • Nachricht senden

3

Samstag, 23. April 2005, 18:52

die puk musst du erst eingeben wenn du dreimal die falsche pin eigegeben hast...hast du bei deinem netzbetreiber schon mal angerufen? vielleicht haben sie dir ja die falsche pin zur karte geschickt?! wäre zwar der erste fall von dem ich höre, aber jeder macht mal fehler..

bd marcel
mfg, Marcel

Zum Fotografieren braucht man Zeit. Wer keine Zeit hat, kann ja knipsen.

greddy

inside-handy.de User

Beiträge: 247

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 24. April 2005, 07:48

Zitat

Original von XxCARTMANxX
die puk musst du erst eingeben wenn du dreimal die falsche pin eigegeben hast...
bd marcel


und genau das scheint wohl passiert zu sein.

XxCartmanxX

inside-handy.de User

Beiträge: 5 371

Wohnort: Gera|Thüringen

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 24. April 2005, 10:43

sie meinte ja das er die pin nur 2mal falsch eingegeben hätte?!
mfg, Marcel

Zum Fotografieren braucht man Zeit. Wer keine Zeit hat, kann ja knipsen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »XxCartmanxX« (24. April 2005, 19:52)


6

Sonntag, 24. April 2005, 15:05

nein, mein problem ist dass ich das handy mit einem code freischalten wollte und da ist dann gestanden "passwort falsch" und dann eben "phone freeze" keine ahnung was ich jetzt machen soll, weil das freischalten mit einem code ist ja glaub ich gar nicht legal, oder?

XxCartmanxX

inside-handy.de User

Beiträge: 5 371

Wohnort: Gera|Thüringen

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 24. April 2005, 19:51

also nochmal von vorne...du wolltest ein d500 freischalten wozu du eigentlich garkein pin hast für die sim? versteh ich das richtig?

bd marcel
mfg, Marcel

Zum Fotografieren braucht man Zeit. Wer keine Zeit hat, kann ja knipsen.

8

Donnerstag, 28. April 2005, 13:13

Ja genau. Jetzt weiß ich nicht was ich tun soll.
Weißt du ob ich das im Handyshop richten lassen kann?

XxCartmanxX

inside-handy.de User

Beiträge: 5 371

Wohnort: Gera|Thüringen

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 28. April 2005, 13:15

hast du mal die puk ausprobiert?
mfg, Marcel

Zum Fotografieren braucht man Zeit. Wer keine Zeit hat, kann ja knipsen.

maggi

Stamm-User

Beiträge: 1 641

Wohnort: Sachsen

Beruf: Vertrieb

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 28. April 2005, 13:20

wolltest Du ein D500 von Samsung freischalten???
gibt es diese überhaupt mit Sim Lock???

welchen Anbieter hast Du denne???

solltes es sich wirklich um ein Sim Lock Gerät handeln und Du hast versucht es zu entsperren, hat man im normal Fall 8 Versuche.

danach geht aber nix mehr




"ich bestell bei Jamba weil ich nich weiß was Internet und Bluetooth ist."

11

Freitag, 29. April 2005, 20:22

RE: HILFE!!! "Phone Freeze - sim nicht verfügbar"

Es handelt sich um ein SAMSUNG SGH-Z107. Und ich hab den code nur einmal eingegeben. Aber wie's aussieht bleibt mir nix anderes übrig als in einen handy-shop zu sehen. Weil ich brauch das handy ganz schnell wieder. Ich dachte nur, vielleicht gibts da eine software oder Kabel oder so was wo man das selbst freischalten kann. Hoffentlich muss ich das handy nicht wegwerfen,... das wär verdammt viel Geld!

XxCartmanxX

inside-handy.de User

Beiträge: 5 371

Wohnort: Gera|Thüringen

  • Nachricht senden

12

Freitag, 29. April 2005, 20:31

wird dir wohl nix anderes übrig bleiben...es gibt datenkabel mit den man eine neu firmware draufspielen kann, nur dann zahlste genauso viel wie wenn es ein service point machen würde. und ausserdem verlierst du dann die garantie.

bd marcel
mfg, Marcel

Zum Fotografieren braucht man Zeit. Wer keine Zeit hat, kann ja knipsen.