Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Handy Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nicbec

inside-handy.de User

  • »nicbec« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Wohnort: Anklam

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 21. November 2006, 11:52

Internet vom PC auf das Handy?

Hallo,
Ich würde gerne wissen ob es geht durch diverse Verbindungen mit dem COmputer eine Internetverbindung herzustellen, also durch das Heimische DSL oder so...

Andersherum geht es ja wohl, mich würde aber interessieren wie es so aussieht, speziell durch Bluetooth!

Ich Nutze ein Nokia 6670, aber dieses wird wohl bald ersetzt durch ein Nokia N73, daher wollte ich mich da auf Symbian beschränken...

Ist das Möglich?(theoretisch)

MfG

Nico

2

Dienstag, 21. November 2006, 20:29

Du kannst mit dem handy über den PC ins DSL Netz surfen und das nicht nur theoretisch sondern auch praktisch.
Du brauchst nen richtigen Bt Stick mit passender Software, am besten den MRouter und ne installierte Nokia PC Suite.

Ich hatte das mal geschafft mit meinem alten Nokia 3650 aber dann ging mein Bt Stick kaputt, musste mir nen neuen kaufen und das wars. Mit dem get es nicht mehr.

Hab Blue Soleil als Treiber für den Stick und damit geht garnix mehr. Am besten war Widcom. Damit gehts super.

nicbec

inside-handy.de User

  • »nicbec« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Wohnort: Anklam

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. November 2006, 08:34

Gibt es dafür auch gute Anleitungen? oder Dokumentationen, welche EInstellungen ich vornehmen muss? Ich habe zwar durch einiges suchen etwas gefunden, aber das funktioniert nur für Sony Ericsson Handys...

Oder könntest du mir mal genau schreiben wie du das gemacht hast?

Aso und wa sist ein MRouter?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nicbec« (22. November 2006, 08:35)


4

Mittwoch, 22. November 2006, 15:07

Wat´n Glück das ich mir die Erklärung lokal gespeichert habe so oft wie ich die schon schreiben musste.
Per Bluetooth über den PC ins Netz


1. Bluetooth muss korrekt installiert sein
2. Pair Computer mit dem Phone (Bluetooth-Software)
3. Installiere PC-Suite (hab ich irgendwo gelesen, läuft jedoch auch ohne?!?)

3. Einstellungen am Handy

in den Tools/Einstellungen/Verbindung/Zugangspunkt
in die Optionen gehen und neuer Zugangspunkt erstellen.

Verbindungsname: Bluetooth DSL
Datenträger: GPRS
Name v. Zugangspunkt: PC (Zuweisungsname des PC für BT, also wie dein PC heisst wenn du im Handy danach suchst)
Benutzername: keinen
Passwort abfragen: NEIN
Passwort: kein
Authentifizierung: Gesichert
Gateway-IP-Adresse: 0.0.0.0

In den in den Tools/Einstellungen/Verbindung/GPRS

GPRS-Verbindung: Wenn nötig

4. installiere Browser auf dem Handy
5 laut einer Anleitung hier PC-Suite starten, ich habe hier jedoch einfach nur BT aktiviert
6. nun öffnet ihr den Browser und wählt den BT DSL Zugang
Quelle ein anderes Forum

m-Router stellt TCP/IP Verbindungen für folgende Anschlüsse zur Verfügung:
- USB
- IR
- BT
- COM Kabel
MRouter Download

nicbec

inside-handy.de User

  • »nicbec« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Wohnort: Anklam

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

5

Freitag, 24. November 2006, 13:39

VIELEN DANK!

aber wozu brauche ich mrouter denn? davon steht in deiner ANleitung nichts

6

Freitag, 24. November 2006, 14:54

Ja stimmt steht nix drin. Aber mit MRouter soll die Verbindung ins Internet besser klappen. Ohne hab ich das damals nicht geschafft.

TheCrasher

inside-handy.de User

Beiträge: 11

Wohnort: Saarland

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7

Freitag, 24. November 2006, 17:20

Geht übrigens auch über USB Kabel (wenn eins mitgeliefert wird oder gekauft) und der Nokia Network Birdge (kostenlos bei Nokia zum runterladen). Ich benutzen das Nokia 9500 (Symbian S80) und verwende diese Art der Verbindung ab und an. Ist in der Bedinungsanleitung aber auch genaustens erklärt.

Gruß

Daniel

8

Samstag, 25. November 2006, 16:15

funktioniert bei mir bein n73 jeweils nicht, bei den verbindungen sind andere menüounkte und auswahlmöglichkeiten als in deinem beispiel und das nokia programm geht wohl nur für die beiden communicator (s80 # s60)

9

Samstag, 25. November 2006, 18:45

Ich habs gemacht mit Nokia 3650 und damit ging das super.

10

Samstag, 25. November 2006, 19:31

naja ich kann zB keinen Gateway angeben, es besteht nur die möglichkeit unter erweiterten einstellungen DNS server etc anzugeben das ist aber was anderes

außerdem kann ich nicht GRPS anwählen sondern nur Paketdaten, Datenanruf oder Hochgeschw. (GSM)

Paketdaten kommt von den einstellungsmöglichkeiten her gprs am nächsten aber es fehlt überall der gateway..

beim verbinden zu einer homepage kommt eine fehlermeldung das mein paketdatenzugangspunkt ungültig ist

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fakio« (25. November 2006, 19:49)


nicbec

inside-handy.de User

  • »nicbec« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Wohnort: Anklam

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 26. November 2006, 22:04

@Crasher:

Naja, ne kabelverbindung würd emir nicht helfen, ich würde da sgerne über BT nutzen damit ich auch mal weiter weg gehen kann von meinem Rechner um mal fix ne Mail zu schreiben etc...

Schade das es wohl beim N73 nciht funzen wird..
werd ees mir aber trotzdem holen!

12

Sonntag, 26. November 2006, 22:09

ich kann mir vorstellen das es funktionieren könnte nur verstehe ich von der beschreibung her nicht wie das handy überhaupt auf die idee kommen soll mit dem pc zu kommunizieren geschweigedenn der pc das handy weiter zum router leitet etc.. ist alels sehr schwammig bzw die einstellungen kann man beim n73 nicht exakt so vornehmen wie in der anleitung beschrieben

würd zu gern aus dem selben grund wie du mit dem handy über den pc on gehen

nicbec

inside-handy.de User

  • »nicbec« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Wohnort: Anklam

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 26. November 2006, 22:16

naja das funzen kann ich mir schon vorstellen, du musst dir das so vorstellen das dein PC für das Handy als Router dient, der PC aber wiederum über den eigentlichen Router ins Internet gehen...

also fakio, falls du es irgendwie hinkriegen solltest, könntestd u es ja netterweise hier Posten!

14

Sonntag, 26. November 2006, 22:19

das ist mir klar wie das laufen soll, nur wenn mein pc von der sache nichts weiß lässt der auch niemanden mit ins internet und bei den einstellungen beim handy steht nur im namen der verbindung was mit bluetooth aber das bluetooth dazu verwendet werden soll ist nicht klar festgelegt ..

wenn ich das hinbekomm werd ich das natürlich sofort hier posten

15

Montag, 27. November 2006, 15:02

?????????????????? Das ganze geht natürlich über Bluetooth was auf dem handy und natürlich auf dem PC an sein sollte. Und wenn die beiden sich verbunden haben weiß der PC auch was los ist.
Es geht eben nicht mit jedem Handy aber mit dem Nokia 3650 geht es 100%ig.

16

Montag, 27. November 2006, 15:39

naja scheint schon mehr dazu zugehören.. das habe ich bei google so gefunden:

http://web.singnet.com.sg/~kinston/Bluetooth%20Internet.htm

http://gnubox.dnsalias.org/gnubox/

sind 2 möglichkeiten beschrieben wie man so ins internet kommt und beide dich gerade so schön simpel wie du das aufgeführt hast sondern durchaus mit diversen eisntellungen am handy und hauptsächlich am pc verbunden ;-)

für s60 3rd ist das alles noch nich verfügbar wenn überhaupt geht die mRouter variante die du ansatzweise beschrieben hast, diese soll aber einschränkungen in der funktionsweise haben - mir fehlt leider die motivation den ganzen kram aufm pc einzustellen mit extra bluetooth software etc

17

Montag, 27. November 2006, 15:44

Also ich hab da nicht viel am PC eingestellt damals. Hab den MRouter installiert, Bt sowieso und die Nokia PC Suite tja Handy mit dem PC gekoppelt und am Handy ein paar beschriebene Einstellungen gemacht. Dann Browser am handy gestartet und siehe da DSL aufm Handy. Hab auch ICQ aufm Handy laufen lassen ohne Probleme und das alles im Offlinemodus(Flugzeugmodus).

Und das alles ohne Gnubox und ohen diese verwirrenden Einstellungen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Betatester« (27. November 2006, 15:47)


Xanubius™

Old School User (ehemalig Team Member)

Beiträge: 5 198

Wohnort: NRW Mettmann

Beruf: Telekommunikationskaufmann

  • Nachricht senden

18

Montag, 27. November 2006, 15:45

Zitat

Original von Betatester
Hab auch ICQ aufm Handy laufen lassen ohne Probleme und das alles im Offlinemodus(Flugzeugmodus).

Aha, beim 3650?
Liebe Grüße, Andy
Die Bogenpresse

19

Montag, 27. November 2006, 15:47

Ja natürlich. Oder weißt du nicht wie?

Xanubius™

Old School User (ehemalig Team Member)

Beiträge: 5 198

Wohnort: NRW Mettmann

Beruf: Telekommunikationskaufmann

  • Nachricht senden

20

Montag, 27. November 2006, 15:49

Na dann erklär mir mal wie du ohne abgelaufene SIM-Karte oder N-Gage Spiele-SIM-karte bei einem 3650 einen Offline Modus erreichen willst!
Liebe Grüße, Andy
Die Bogenpresse

21

Montag, 27. November 2006, 15:54

Nimmst du am besten von Psiloc Systemtool. Damit kann man prima den Offlinemodus schalten und nebenbei auch den RAM etwas leeren von dem das 3650 ja leider kaum was hat.

Es gab da noch nen anderen Trick mit nem Ladekabel aber den krieg ich im Moment nicht zusammen da nie ausprobiert aber das mit Psiloc hab ich selber praktiziert.


Guckst du hier

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Betatester« (27. November 2006, 15:56)


Xanubius™

Old School User (ehemalig Team Member)

Beiträge: 5 198

Wohnort: NRW Mettmann

Beruf: Telekommunikationskaufmann

  • Nachricht senden

22

Montag, 27. November 2006, 16:00

Ja, das kenn ich, aber ein Zusatztool was Kohle kostet macht wenig Sinn, gerade weil das Tool auf Symbian 2nd Ed Geräten nicht 100% zuverlässig funktioniert.
Liebe Grüße, Andy
Die Bogenpresse

23

Montag, 27. November 2006, 16:03

Hab nie behauptet das es ohne Tool geht und ob es auf 2.edition geht hab ich noch nicht getestet da mein Handy den Offlinemodus eh schon bei hat.
Habe das Systemtool damals lange drauf gehabt und nie Probleme mit gehabt.

Hab nix bezahlt für das Tool. -psst-

24

Montag, 27. November 2006, 16:10

http://crazylittleworld.com/2006/03/maki…art-2/#more-224

da ist eine etwas kürzere anleitung allerdings auch nur für das n70 nicht n73

habe die router software soweit eingestellt nur kann ich logischer weise nicht gnubox auf meinem handy installieren da das net kompatibel ist

habe aber in einem englischen forum gelesen das da schon leute am dran arbeiten sind nur der programmierer von gnubox selbst ist nicht dabei deshalb dauert das wohl noch eine weile aber wenn es soweit ist poste ich das hier umgehend ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »fakio« (27. November 2006, 19:59)


nicbec

inside-handy.de User

  • »nicbec« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Wohnort: Anklam

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 28. November 2006, 08:54

@Betatester

wenn man da shier so liest, dann könnte man ja denken, das du dein Handy sonstwie modifiziert hast... Habe es letztends auf meinem Nokia 6670 nciht hinbekommen, kann aber auch dran liegen, das ich es von der Arbeit aus probiert habe, hinter einem Proxy, der das vllt nciht zulässt?

26

Freitag, 1. Dezember 2006, 19:13

http://www.howardforums.com/showthread.p…02&page=5&pp=15

da gibt es einen link zu der wohl laufenden Gnubox version für S60 3rd - problem ist nur das man sich selbst ein zertifikat erstellen muss damit sie funktioniert, wie das geht ist im selben topic (auf englisch) erklärt