Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Handy Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Polakmaster

inside-handy.de User

  • »Polakmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 17. August 2008, 19:43

Lohnt sich ein Power Akku aus Ebay?

Hi

Wie siehts hier mit den akkus aus sind die was wert und schaut euch den 2300mAh akku an.

Ich hatte mal einen angehlichen 1900mAh akku für mein Samsung E900.Der akku hielt nur paar std oder tage und er passte nicht denn meine klappe passte nicht.

Ich hatte den hier:

http://cgi.ebay.de/3G-Power-Akku-Samsung…id=p3286.c0.m14


Ich möchte den hier TESTEN:

http://cgi.ebay.de/Power-Akku-1700mAh-C7…id=p3286.c0.m14

Oder

Sorry leider wird der 2300mAh akku nicht angeboten Vielleicht morgen wieder.



Hier alle im ÜBerblick:

http://shop.ebay.de/?_from=R40&_trksid=m…-All-Categories

Deadman

unregistriert

2

Sonntag, 17. August 2008, 19:49

Nein bringt nichts. Kann sogar dem Handy schaden. Könntest sogar ein Handy in die Luft jagen.

LG

3

Sonntag, 17. August 2008, 19:58

Polakmaster, hatten wir das Thema nicht schon, in einem anderen Thread?
Und hattest du da nicht selbst gesagt, dass du ja keinen "(billig)-Akku" aus ebay usw. haben willst?

Im Grunde brauchst du keinen weiteren Akku für dein W890i, selbst, wenn du jede Nacht Akku-laden müßtest. Ausgegangen von mindestens 500 Ladezyklen kämst du da immerhin fast 2 Jahre dann mit aus und bis dahin gefällt dir schon längst wieder ein anderes Handy.
Wenn dir das dann aber trotzdem nicht reicht und du unbedingt einen 2. Akku haben mußt, dann kauf dir lieber nochmal den gleichen Akku als Reserve, Original von Sony Ericcsson!

Etwas Nähe ist ja ganz schön, aber dass du dich gleich
in meiner Funkzelle aufhälst, geht entschieden zu weit!

8)

Die Wahrheit hat nichts zu tun mit der Zahl der Leute, die von ihr überzeugt sind! (P. Claudel)

Просто Я, Λена

4

Sonntag, 17. August 2008, 19:59

Nicht zu empfehlen, das sind meistens gefakte waren, oder wenn sie wirklich mehr leistung haben, dann nur minimal, und die gefahr ist viel grösser, das man dem gerät schadet

Polakmaster

inside-handy.de User

  • »Polakmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 17. August 2008, 20:08

Ok danke

weil ich wollte es zum Testen kaufen.

Aber wenns so ist dann hat es sich erledigt.


Mfg

Polakmaster

inside-handy.de User

  • »Polakmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 17. August 2008, 20:58

Sorry das ich das frage aber gibt es so etwas wie ein 3D mark fürs handy?

Denn ich möchte mein handy ja flashen lassen damit ich kein T-com Branding mehr habe.

Da wollte ich es vor dem Versenden testen.

Kann ich einem handy mit branding per SEUS eine neue Software oder Firmware drauf spielen?

mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Polakmaster« (17. August 2008, 21:58)


7

Montag, 18. August 2008, 13:24

halte von so billig akkus auch nichts, habe mir schon ein mal ein handy damit kaputt gemacht, nie wieder!

absolut NICHT zu empfehlen...

mfg
Schon die aktuellen Congstar Prepaid Tarife gesehen? Vergleichen hilft zu sparen ;-)

Polakmaster

inside-handy.de User

  • »Polakmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Montag, 18. August 2008, 14:53

Wie siehts denn mit so einem Test Programm aus?

Polakmaster

inside-handy.de User

  • »Polakmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

9

Montag, 18. August 2008, 21:51

Was passiert wenn ich meinen Originalen Akku Vergesse vom netzt zu nehmen und er 8-9 std ladet?

Wird der akku ÜBerhaupt noch geladen?

:thumbsup:

10

Montag, 18. August 2008, 23:58

Also, was du mit "Test Programm" im vorletzten Post meinst:
Keine Ahnung, auf was du da hinnaus willst!

Dem Akku macht das nichts aus, wenn der hin und wieder mal länger am Stromkabel hängt; bis zu 24 Std. können die schon ab (manche Bedienungsanleitungen haben den Hinweis auf 24 Std.). Wenn der Akku vollgeladen ist, regelt das Ladegerät den Ladestrom herunter und das ist dann so, als wie wenn man ein TV oder Radio-Gerät in "Stand-By" versetzt.

Aber das solte kein Regelfall werden, dass das Handy immer so lange an der Steckdose hängt! ;)

Etwas Nähe ist ja ganz schön, aber dass du dich gleich
in meiner Funkzelle aufhälst, geht entschieden zu weit!

8)

Die Wahrheit hat nichts zu tun mit der Zahl der Leute, die von ihr überzeugt sind! (P. Claudel)

Просто Я, Λена

Deadman

unregistriert

11

Dienstag, 19. August 2008, 00:35

Ja Überladen geht nicht, aber immer wieder laden schon. Heißt wenn voll, gleich weg und nicht länger. Da ja immer wenn etwas verbraucht wird nachgeladen wird.

LG

Polakmaster

inside-handy.de User

  • »Polakmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 19. August 2008, 13:40

Mit Test Programm meine ich so etwas wie ein Tool das man startet und das dann alle Elektronischen Funktionen Testet oder so etwas.

Naja ich glaube ich hohle mir den akku und teste ihn mal. :thumbsup:

Polakmaster

inside-handy.de User

  • »Polakmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 19. August 2008, 21:52

Hi

Muss ich mein handy irgend wie BEsonders laden damit ich 100% des akkus nutzen kann?

Bei E-plus wurde mir immer gesagt 12 oder 24 Std Durchladen aber Bringt das was??

Das sollte ich 1 voll laden dann entladen dann wieder laden und dann wieder entladen und das noch 1 mal also 3 mal das gleiche.

Bringt das was oder ist das nur so ein altes Tschööö und das handy is eh scheisse ?(

14

Dienstag, 19. August 2008, 22:41

Naja ich glaube ich hohle mir den akku und teste ihn mal.
Kannst du dich auch mal zu was entscheiden? Es gab doch soviele Hinweise und alle haben dir doch eigentlich abgeraten, so einen Fremd-Power-Akku zu nutzen (testen), da das immerhin bis zu einem Handyschaden kommen kann ... und dann? 8| 8| 8|

Nein, du lädst das Handy ganz normal auf, und wenn der Hinweis kommt: "Akku geladen" oder die Ladeanzeige nicht mehr blinkt usw., dann trennst du das Handy vom Stromkabel - fertig.
Die Zeiten mit "24-Std.-Laden" sind vorbei (dank Lithium-Ionen - oder Polymer-Technik). Den Akku konditionierst du heute anders, nämlich lädst du ihn voll (s.o.), nutzt das Handy und lädst erst wieder, wenn es nötig ist. Das machst 2 , 3 oder 4 mal so und dann hat der Akku seine volle Power!

Etwas Nähe ist ja ganz schön, aber dass du dich gleich
in meiner Funkzelle aufhälst, geht entschieden zu weit!

8)

Die Wahrheit hat nichts zu tun mit der Zahl der Leute, die von ihr überzeugt sind! (P. Claudel)

Просто Я, Λена

Polakmaster

inside-handy.de User

  • »Polakmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 19. August 2008, 23:32

Ok ich kaufe den akku nicht und ich lasse mal mein handy 9 std an der dose da ich nicht bis 1 uhr warten will

Polakmaster

inside-handy.de User

  • »Polakmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

16

Samstag, 14. März 2009, 22:49

Hi,


Was haltet ihr von denn akkus hier?

http://cgi.ebay.de/Li-Polymer-Akku-Sony-Ericsson-W810i-W850i-W880i-W890i_W0QQitemZ390037400116QQcmdZViewItemQQptZHandy_Zubeh%C3%B6r?hash=item390037400116&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=72%3A1229|66%3A2|65%3A12|39%3A1|240%3A1318


Li polymer ist eine Weiterentwicklung von Li Ionen.....
Diese von Polarcell sollen gut sein......
Was meint ihr?

EDIT:

Oh..... meiner hat ja von haus aus Polymer.... ich dachte ich habe nen ionen akku -.-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Polakmaster« (14. März 2009, 23:07)