Akku

Anzeige

 

Zurück zur Übersicht.

vorheriger Erfahrungsbericht

nächster Erfahrungsbericht 

Autor & Bewertung

Autor: F.

Datum: 20.11.10 02:32 Uhr

Bewertung: Handybewertung durch Autor 0/10 Punkte

 

Leserbewertung des Autors

Userbewertungen:

Leserkommentare: 2

 

Bericht

Ob Erfahrungsbericht oder nicht... Ein fest verbauter Akku, der schreckt mich ebenfalls ab! Grund? Mein N97 friert mmer mal wieder ein. Der Softkey Aus-Schalter hilft da absolut nicht. Es reagiert einfach auf nichts mehr! Einzige Hilfe ist den Akku kurz zu entfernen, dann startet es neu. Aber mit fest verbautem Akku gibt es diese Alternative nicht mehr. Ergo... Wenn Nokia den Ein-Ausschalter als "Softkey" verbaut, ist ein fest eingebauter Akku für mich ein NOGO!

Bewertung des Autors

Anleitung:
Ausstattung:
Anschlüsse:
Stromverbrauch:
Fernbedienung:
Menüführung:
OSD:
Verarbeitung:

User besitzt Gerät:  Nein
seit:  
Nutzungshäufigkeit:  

Empfehlung:  
Gesamteindruck: Handybewertung durch Autor 0/10 Punkte

Hinweis

 

Diese Bewertungen spiegeln die subjektiven Empfindungen des o.g. Users wider. Andere Benutzer können andere Meinungen haben. inside-handy.de distanziert sich von den Meinungen der User.

Leserbewertung

 

19 User haben bisher diesen Erfahrungsbericht bewertet.

Ergebnis:

 

Der Erfahrungsbericht war für mich:

  

 

Einen Kommentar hinzufügen

Leserkommentare

 

Hard

vom: 01.12.10 16:27 Uhr - Autor: Steven

Ich kann das jetzt schlecht erklären, aber wenn man den Powerknopf 8 sek. gedrückt hält geht das Gerät aus. Ist irgendwie mit der Hardware gekoppelt. Man braucht den Akku also nur raus machen wenn er kaputt geht.

 

irrelevant...

vom: 29.12.10 10:59 Uhr - Autor: xxx

....habe seit 1994 dutzende handys gehabt und nie nen 2. akku gebraucht und den auch fast nie rausnehmen müssen... wie hier schon steht: 8 sekunden den ein&aus-schalter drücken und fertig. motzt beim iphone auch keiner drüber...und das teil kann weniger als das N8.