Nokia made in Finnland

Anzeige

 

Zurück zur Übersicht.

vorheriger Erfahrungsbericht

nächster Erfahrungsbericht 

Autor & Bewertung

Autor: Daniel

Datum: 22.07.07 15:12 Uhr

Bewertung: Handybewertung durch Autor 10/10 Punkte

 

Leserbewertung des Autors

Userbewertungen:

Leserkommentare: 1

 

Bericht

Als erstes möchte ich Nokia ein großes Kompliment für das schicke Nokia 6300 machen.
Ich besitze das Handy seit einer Woche und muss feststellen, dass ich die richtige Wahl mit diesen eleganten ZEITLOSEN superflachen, nicht zu klein, passende Tastenbelegung zuzgl. deren Abstand, geschweige vom schönen großen 16,2 Mio Farben Display Handy getroffen habe. Ein Handy denke ich mit dem man ne weile wohl verkehren kann. Nicht so übertrieben mit Schnickschnack und Trara, passend für den Mann von Welt. Sicherlich nicht jedermanns Sache, aber für mich persönlich die optimale Optikvariation zwischen Privat und Beruf. Abgesehen davon eine viel bessere und langlebigere Qualität als die Koreaner. ( LG, usw etc ) Nokia und Sony haben die Nase vorn. Daniel

Bewertung des Autors

Anleitung:
Ausstattung:
Anschlüsse:
Stromverbrauch:
Fernbedienung:
Menüführung:
OSD:
Verarbeitung:

User besitzt Gerät:  Ja
seit:  1 Woche
Nutzungshäufigkeit:  Täglich

Empfehlung:  Ja
Gesamteindruck: Handybewertung durch Autor 10/10 Punkte

Hinweis

 

Diese Bewertungen spiegeln die subjektiven Empfindungen des o.g. Users wider. Andere Benutzer können andere Meinungen haben. inside-handy.de distanziert sich von den Meinungen der User.

Leserbewertung

 

8 User haben bisher diesen Erfahrungsbericht bewertet.

Ergebnis:

 

Der Erfahrungsbericht war für mich:

  

 

Einen Kommentar hinzufügen

Leserkommentare

 

Sorry, aber unqualifizierter Kommentar

vom: 08.08.07 01:28 Uhr - Autor: Qamar

Also erstens ist das Teil "Made In Hungary" und zweitens ist die Verarbeitungsqualität bei den "Koreanern", die in der gleichen Preisliga spielen mindestens ebenbürtig! Beispiel Nokia 6270, 6280, sogar das N95 u .ä.: Wenn die Geräte zusammengeschoben sind, ist ein mehr oder weniger starkes Spiel zwischen Ober- und Unterteil festzustellen! Bei Samsung (z.B. D500, D600, D900) oder LG (Chocolate, Shine usw.) undenkbar! Bei Geräten, wie N73, oder bei allen Sonyericsson (Made In China!) mit Joystick geht dieser übermäßig schnell kaputt.
Also lieber erstmal die Handies anderer Hersteller testen, bevor man über diese herzieht!
Das Nokia auch anders kann, sieht man z.B. beim N80, welches ich auch selbst nutze (erwähne ich hier nur, daß Ihr nicht denkt, ich wäre Nokia-Hasser) und beim immer noch aktuellen Überflieger 6230i!
Mein Zweithandy ist übrigens ein Samsung D730, welches ebenfalls die zugegeben megageile Nokia-Software S60 nutzt: Verarbeitung unübertroffen (nach fast 2 Jahren Hardcore-Nutzung wackelt und klappert hier nix!!!) und die offene Software-Plattform: Für mich das beste Handy aller Zeiten, wenn mann Klappe mag :-)