Finger weg falls ihr MMS empfangen wollt

Anzeige

 

Zurück zur Übersicht.

vorheriger Erfahrungsbericht

nächster Erfahrungsbericht 

Autor & Bewertung

Autor: grizmo

Datum: 01.05.05 01:32 Uhr

Pro: top Fotohandy

Contra: empfängt KEINE MMS!!!!!!

Bewertung: Handybewertung durch Autor 1/10 Punkte

 

Leserbewertung des Autors

Userbewertungen:

Leserkommentare: 0

 

Bericht

Hallo!
Ich habe das Handy nun seit über 3 Monaten. Es macht perfekte Fotos, aber es empfängt beim besten Willen keine MMS von D1 oder D2-Vodafone. e-Plus ist nicht in der Lage das zu ändern, Mitsubishi äußert sich gar nicht. Das Handy lässt sich auch nicht für andere Anbieter als e-Plus konfigurieren, so dass auch ein Wechsel zu Vodafone nicht möglich ist. (laut Vodafone und Mitsubishi)
Nach unzähligen eMail- und Briefwechseln sowie nach fristloser Kündigung Kündigung bei ePlus (wegen der nicht ankommenden MMS) bestätigt e-Plus nun, dass das Mitsubishi M430i tatsächlich nicht in der Lage ist MMS anderer Anbieter zu empfangen und tauscht mein Handy um (gegen eins einer anderen Firma)
Außerdem solltet ihr bei iMode Nutzung hoffen, dass ihr gleichzeitig eine SMS bekommt.
Dann nämlich stürzt das Handy gnadenlos ab (Systemüberlastung). Dabei gehen sämtliche Daten der Anruferliste, sämtliche gespeicherten SMS (auch die letzte) sowie alle Inhalte des Telefonbuchs verloren!!!
Fazit: Das M430i ist ne sehr gute Digitalkamera, aber ein scheiß Handy!

Bewertung des Autors

Anleitung:
Ausstattung:
Anschlüsse:
Stromverbrauch:
Fernbedienung:
Menüführung:
OSD:
Verarbeitung:

User besitzt Gerät:  
seit:  3 Monate
Nutzungshäufigkeit:  6

Empfehlung:  
Gesamteindruck: Handybewertung durch Autor 1/10 Punkte

Hinweis

 

Diese Bewertungen spiegeln die subjektiven Empfindungen des o.g. Users wider. Andere Benutzer können andere Meinungen haben. inside-handy.de distanziert sich von den Meinungen der User.

Leserbewertung

 

1 User haben bisher diesen Erfahrungsbericht bewertet.

Ergebnis:

 

Der Erfahrungsbericht war für mich:

  

 

Einen Kommentar hinzufügen

Leserkommentare

 

Keine Kommentare vorhanden!